Kann man einem Welpen das Bellen abgewöhnen?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Manchmal braucht es etwas Geduld und Zeit bis der sehr junge Hund Kommandos versteht. Ich würde ihn wenn er bellt so behandeln, wie ihr es bereits getan habt und ihn zusätzlich auf seinen Platz schicken, wo er dann auch vorerst liegen bleiben muss bis ihr das Kommando Platz wieder aufhebt. Auch das wird auf Anhieb nicht klappen, aber irgendwann hat er es dann verstanden. Er lernt dann nicht immer zu bellen und gleichzeitig auf seinem Platz zu bleiben. Das sind ganz typische Ausbildungsaufgaben.

informiere dich im internet mal übers clickertraining, da staunt man wie leicht hunde für gutes verhalten conditioniert werden können. es gibt supergute anleitungen, auch videos zeigen sehr schön und leicht verständlich wie clickern funktioniert. mit dieser Methode solltet ihr das problem schnell in den griff bekommen.

ein hund bellt nun mal sie werden auch nicht versuchen ihrem kind das weinen auszureden. Bellen ist für einen Hund eine der besten Möglichkeiten auf ein Problem aufmerksam zu machen. Am problem arbeiten und nicht an den folgen

Welpe bellt Jeden an?

Ich habe ein 13 Wochen altes Jack Russel/Mops Weibchen und seit einigen Wochen das Problem, das sie jeden (hauptsächlich Kinder und Hunde) anbellt. Zurzeit haben wir Besuch von einem Kleinkind und sobald es irgendwie sich bewegt fängt sie wie irre an zu bellen und hört nicht mehr auf. Sie bellt auch jeden an, der an meiner Tür vorbei geht(nur vom hören). Ich bin dankbar für jeden einzelnen Tipp, wie ich das wieder in den Griff bekomme.
Lg.

...zur Frage

Wie kann ich meinem Hund abgewöhnen beim Klingeln (an der Haustür) zu bellen?

Mein Hund bellt immer wenn es an der Haustür klingelt, obwohl er seine Leute erkennt. Wie kann man ihm das abgewöhnen?

...zur Frage

mein welpe bellt draussen ständig!

hallo ich versuche eine lösung zu finden wie ich meinem welpen(6 mon.)abgewöhnen kann beim einkaufen ständig zu bellen!!! und wie kann ich ihm angewöhnen allein zu hause zu bleiben? vielen dank für euren rat!

...zur Frage

Hund das bellen abgewöhnen? Und er Wohnungen, bei anderen Hunden und bei Menschen?

Hallo, ich habe einen 2 Jahre alten Labrador-Mix. (Rüde) Es ist doof mit ihm raus zu gehen, Vorallem weil er bei Hunden immer extrem bellt und das eher aggressiv. Er stellt auch den Kamm. Zuhause wenn es klingelt, das selbe. Und bei wenigen Menschen leider auch. Ich bin eigentlich sehr selbstsicher und auch nicht nervös. Ich glaube auch jedes Mal an ihn das er nicht wieder bellt, selten bellt er nicht. Bei Hunden würde ich sagen, bellt er einmal von zwanzig mal nicht! Das ist nervig und manchmal auch sehr peinlich. Mit Wasser nass spritzen hilft nicht, ein lautes nein auch nicht und ihm weh tun möchte ich nicht und das bringt auch nichts.

...zur Frage

Wieso pieselt mein Welpe trotz stündlichen raus ständig in die Wohnung?

Hallo,

Wie haben seit 1 Woche einen havaneser Welpen (12 wochen) und sind so langsam am Ende mit unseren Nerven.

Wir gehen tagsüber fast stündlich mit ihm raus wo er sich auch löst. Aber kaum sind wir wieder zu Hause setzt er gleich die nächste Pfütze und das nicht nur 1x (über Tag verteilt so an die 10-15 mal). Nachts schläft er in seiner Box und hält auch durch.

Hat jemand einen Tipp? Machen wir was falsch ? Ist schon so weit das ich mich deswegen mit meinen Mann in den Haaren habe 😕

Freue mich über hilfreiche Tipps!

...zur Frage

5 Monate alter Welpe bellt Kinder an ...

Hallo .. ich habe ein Problem mit meinem welpen ... er bellt Kinder an ... sogar Babys .. er hatte von anfang an kein guten Draht zu Kinder (ka wieso) .. Die Nachbarskinder habe ihn von anfang an immer etwas geärgert (sie sind auf ihn zugerannt und dann wieder weg und er hat davon angst bekommen) ich habe den Kinder gesagt sie sollen damit aufhören aber das sind so unerzogene Biester ... wie kann ich ihm das wieder abgewöhnen !?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?