Kann man einem Blauwal den Puls messen?

2 Antworten

Die Wissenschaftler gingen von einem Ruhepuls von geschätzten 15 Schlägen pro Minute aus. Doch in dieser Frequenz schlug das Herz fast nie. Taucht der Wal hinab, verlangsamt sich sein Puls auf vier- bis achtmal, im Extremfall sogar auf nur noch zweimal pro Minute. Das ist fast halb so schnell wie erwartet.

Selbst wenn der Meeressäuger bei einem sogenannten Fresssprung eine sportliche Höchstleistung vollbringt, beschleunigt sich der Herzschlag kaum und bleibt bei unter zehn Schlägen in der Minute. Wenn er wieder die Wasseroberfläche erreicht, folgt das andere Extrem: Der Puls beschleunigt auf 25 bis 37 Schläge pro Minute und erreicht laut den Forschern damit fast das Maximum, was ein Herz dieser Größe überhaupt leisten kann. (aus Internet)

Ja, natürlich kann man das.

Hat schließlich auch ein Herz, das pocht.

da bin ich mal gespannt wie du das bei nem ausgewachsenen machen willst

0
@iqKleinerDrache

Hier war nirgendwo von der Praxis die Rede, lediglich von der Theorie.

Oder siehst du irgendwo "Wie mache ich das denn eigentlich?"?

0
@DerNico

naja es sugeriert schon ... denn sonst wäre die antwort ja nur ja ... ohne irgendwelchen zusatz.

0
@iqKleinerDrache

Nee, das wäre ja keine Lösung der Frage.

Hier ist die Lösung vorhanden, nämlich, dass es möglich ist.

0
@iqKleinerDrache

😂 jetzt wird man schon blöd angemacht, weil die Antwort länger als 2 Buchstaben ist.

0

Was möchtest Du wissen?