Kann man eine Zurückerstattung anfordern bei der Fahrschule?

2 Antworten

Normalerweise zahlt man keine Leistungen im Voraus. 

Die Grundgebühr darf jede Fahrschule gestalten wie sie will -> eine Pauschale, welche i.d.R. Theorieunterricht und bürokratischen Aufwand abdeckt. 

Schau mal genau nach was in deinem Vertrag steht was du für Leistungen gezahlt hast.

Aufgrund der schlechten Zahlungsmoral, gibt es wirklich einige Fahrschule die nur noch gegen Vorkasse fahren. 

0

Ja, natürlich .. das Geld für nicht erbrachte Leistung muss wieder ausgezahlt werden! 

Was möchtest Du wissen?