Kann man eine Stadt erfinden und der Rest ist Wirklichkeit?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Klar kannst Du das. Stephen King hat das in seinen Romanen oft gemacht. In "Brennen muß Salem" beispielsweise hat er die Stadt Salem´s Lot komplett erfunden, alle übrigen Örtlichkeiten, die dort erwähnt werden, gibt es wirklich.

Das darfst du. Du kannst ja dann in deinem Vorwort darauf hinweisen, dass du dir bei der Gestaltung der Handlungsorte einige Freiheiten raus genommen hast.

das kannst du machen, du kannst auch eine stadt ähnlich beschreiben, wie es in deutschland in wirklichkeit eine stadt gibt.

Ja, das bekannteste Beispiel ist wohl Gotham-City in den 1000en Batman-Heften und Filmen.

Der Rest drumherum ist : USA , und zwar der Osten = Staat New York

Und: Maasdam Stadt , eine Erfindung von Haakan Nesser. Die Umgebung und Europa sind wieder völlig real.

hier bei gf.net wuseln soviele "schriftsteller" rum,wahnsinn..ich hoffe wir bekommen eure werke auch mal zu lesen oder tauchen wenigstens in der danksagung auf..:-)..ja,du kannst realität und erfindung vermischen..nur musst du wenn es um personen geht die einem real existierenden menschen sehr nahe kommen auf die freie erfindung hinweisen..

solange du anfangs vermerkst, das die bekannten städt so nicht der realität entsprechen, ist alles in ordnung! stephen king wäre sonst ja arm!

Gibt den schönen Satz am Anfang eines guten Films oder Buches:

"Die Handlung und die erwähnten Orte und Personen sind frei erfunden."

Wenn du das dann machst kannst du auch eine Bar in München 'Sansibar' nennen, obwohl es die nur auf Sylt gibt.

sorry, aber die "Sansibar" gab es auch in München, in der Nähe vom Stachus,..

0
@Sajonara

Is doch wurscht... des war a beispiel, Himmel-Sakra-Halleluja! Dammich nomol to oder die 'Bar jeder Vernunft' nach Bremen, die gibts da nicht.

0

du darfst wie du willst... ich mein King erfindet auch die ganze Zeit Städte die sich in der Nähe von Bangor, Maine befinden

Die gesamte Welt ist eine Erfindung und keine Wirklichkeit, sondern existiert nur im Geiste der Lebenden, nur zu, du schaffst das auch!

Kreiere ein Welt nach deine Vorstellungen!

Danke :) du hast mir ein lächeln aufs Gesicht gezaubert!

0

Du darfst was du willst! Sowas nennt man künstlerische Freiheit ;-)

Was möchtest Du wissen?