Kann man eine solche Software entwickeln oder ist das eher unmöglich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe mir so etwas ähnliches für die Gebrauchtangabote von Büchern auf Amazon, eBay, Momox, usw. geschrieben, um automatisch benachrichtigt zu werden, wann wo welches Buch meiner Wunschliste zu welchem Preis angeboten wird. (funktioniert so ähnlich wie das, was du beschrieben hast)

Wenn du einem Informatik-Studenten ein paar Kröten in die Hand drückst, schreibt er dir bestimmt so etwas binnen weniger Stunden. Stell doch einfach eine Anfrage am Schwarzen Brett an der Uni deiner Wahl! :)

regex9 16.01.2017, 03:37

Wobei bei den paar Kröten dennoch auf eine faire Bezahlung (nicht unter Mindestlohn) geachtet werden sollte. 😊

1

OCR / Optische Texterkennung ist schon sehr weit. Da die Schriftarten bei den ISBNs sich nicht stark unterscheiden, sollte das von der Theorie kein Problem sein...


Ob es allerdings schon Möglichkeiten gibt, dass ein unabhängiger Programmierer so etwas programmieren kann, glaube ich aber nicht... (kann mich aber irren).

Das ist keine Eine-Mann-Geschichte für ein-zwei Stunden, vielleicht eher 15 Leute in ein-zwei Wochen(Monaten?)? Allerdings dauert ein gutes, ausgereiftes Programm schon wirklich lange, und es arbeiten eine ganze Menge Leute daran.

Ich glaube auch so etwas würde deine Möglichkeiten bei weitem übersteigen (wenn du ein Schüler bist).

Informatikstudenten mit Abschluss hätten schon gerne Stundensätze ab 35€ ...


Das wäre durchaus möglich und auch nicht gerade schwer umzusetzen. Je nach Umfang und Zusatzfunktionen sollte ein vernünftiger Entwickler dass fertige Programm in einer bis höchstens zwei Wochen fertig haben. Gute Entwickler auch schon innerhalb ein Paar Tagen/Stunden. 

Je nach Freelancer kann der Preis schwanken zwischen 60€ bis 200€ pro Stunde. Eventuell findet sich aber auch ein Entwickler der für einen Festpreis das Programm entwickelt. 

Wenn Sie mir per PN ein Angebot machen würden, wäre ich gern bereit ein solches Programm zu entwickeln.

TeeTier 15.01.2017, 19:36

Gute Entwickler auch schon innerhalb ein Paar Tagen/Stunden. 

Naja, sooo sehr viel mehr als eine Hand voll HTTP-Requests und etwas RegEx steckt da nicht drin. Zur Not geht das auch mit wenigen Zeilen Shell-Skript. :)

1
Tschoo 15.01.2017, 20:33
@TeeTier

Kennst wohl nur vom Hören, was Program-entwicklung ist

0
getname 15.01.2017, 22:57
@TeeTier

Na dann mach mal schnell mit ein paar Zeilen Shell-Skript, ich wünsche dir viel Spaß, vor allem bei der Erkenntnis dass du keine Ahnung von Estimation hast :D

0
TeeTier 16.01.2017, 01:21
@getname

Lies dir doch einfach mal meine Antwort durch. Also irgendwie scheine ich es ja geschafft zu haben und meine False-Positives tendieren gegen Null.

Dafür habe ich zwar Ruby eingesetzt, aber es waren nur ca. 50 Zeilen ... und da war nichts bei, was nicht auch mit der Bash ginge.

Bitte hör mal auf, hier so einen Unsinn zu verbreiten und lies dir die Fragestellung oben nochmal durch.

Dass man die Genauigkeit nahezu beliebig ausbauen könnte ist klar, aber ISBNs Anhand von Buchtitel und Autor über einen Request an Amazon oder Libri rauszubekommen ist jetzt keine Kunst.

Ein paar wget-Aufrufe und ein paar mal grep / sed / cut / awk ersetzt all das, was ich in Ruby gemacht habe.

Also bitte versuche mir hier nicht zu erklären, dass etwas nicht (ausreichend gut) funktionieren kann, was bei mir seit 3 Jahren im Hintergrund läuft und wofür ich einmalig ca. ne 3/4 Stunde benötigt habe. ><

3

Das ist kein Problem - medimops und co machen das zum Beispiel damit sie damit ihre Ankaufspreise ermitteln.

Aufwand für einfache Zwecke 2-4 Wochen, mit Stundensatz des Freelancers multiplizieren.

Was möchtest Du wissen?