Kann man eine Softair verstärken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das geht. Stärkere Feder, ggf Stärkeres Gas usw.

Ob es Sinn macht oder legal ist, ist eine ganze andere Sache. Prinzipiell sollte man daran gar nichts rumfummeln, wenn die Waffe unter 0,5 Joule hat und du sie auf über 0,5 Joule bringst macht ihr euch sogar Strafbar.

Und ich bezweifle ehrlich gesagt das du einen Waffenschein hast. Denn einen "Waffenschein" bekommst du nicht für den Besitz sondernd das Führen einer Waffe. Über 7,5 Joule mit Waffenschein ist Blödsinn, das du keinen haben kannst sehe ich alleine schon weil du nicht mal weist was ein Waffenschein genau ist.

Gruß Bloodmoon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann man und lass das besser, danach ist es kein Spielzeug mehr sondern eine Schusswaffe für die ein Waffenschein benötigt wird. Das heißt im Klartext da wird es mit Bewährung schwer dafür fährt man meistens ein, bei Schusswaffen verstehen die kein Spass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RangerRubber
17.11.2015, 21:47

schusswaffen haben mehrere tausend joule. ich glaube dass er seine 0,5 joule softair nicht so weit hochschrauben möchte

0
Kommentar von Frubumi
17.11.2015, 21:50

ok vlt sollte ich dazu sagen dass ich volljährig bin und einen Waffenschein besitze. Aber aus reinem interesse, wie ist denn so etwas möglich?

0
Kommentar von Frubumi
17.11.2015, 21:54

das stimmt aber nicht ab 7.5 Joule benötigt man einen Waffenschein nicht ab 0.75 Joule da wäre sie nur ab 18 Jahren erwerblich. Denn= < 0.5Joule= ab 14,> 0.5Joule ab18, > 7.5Joule mit Waffenschein

0
Kommentar von Frubumi
17.11.2015, 21:59

nicht mein kleiner Bruder......

0

Natürlich kann man das. 

Nur muss man dazu zum einen Ahnung von der Materie haben und zum anderen in den gesetzlichen Energierahmen bleiben. Volljährigkeit wäre auch von Vorteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?