Kann man eine Poerpoint-Präsentation auch ohne Powerpoint auf dem Rechner öffnen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

das kannst du mit der pack-and-go funktion machen. da wird der betrachter gleich mit eingebunden und du hast nur eine datei. per doppelklick startet gleich die präsentation.

Danke

0
@chrisswebb

Wir haben einen Viewer runtergeladen und nun gehts. Hab mir aber alle anderen Lösungen notiert, damit ich sie, falls sowas nochmal vorkommt, versuchen kann.

0

@katzentatze: Bei Microsoft heissen die Programme, die Dateien nur lesen aber nicht bearbeiten können, Viewer. Da sind Word-, Exel- und PowerPoint-Viewer. Download zu finden auf der Homepage von Microsoft über den entsprechenden Suchbegriff. Analog findest Du den AdobeReader (Nachfolger von AcrobatReader) bei Adobe (http://www.adobe.de).

Danke für die Erklärung.

0

Wenn man sie vorher in eine pdf-Datei konvergiert, kannst du dir die Präsentation mit dem Acrobat Reader anschauen. Allerdings ohne Animation.

Na dann ist sie ja nicht mehr, was sie ist. Aber für den Notfall ein guter Tipp. Danke.

0

Hier hast du Powerpoint-Viewer-Programme: http://www.winload.de/dbRequest.php?qry=powerpoint+viewer&parent_kat=all&such_option=schnellsuche&shoparea=0&idstring=36541gaid63452&queryText=powerpoint+viewer&typ_id=all&sprache=all&sort=bewertung+desc&max_page=15&x=27&y=7

Prima. Danke

0

Brauchst zumindest ein Programm, das *.ppt-Dateien öffnen kann!

Und was wäre das z.B. für ein Programm? Ich kenne mich damit nur wenig aus.

0
@Katzentatze

Es gibt Konkurrenzprodukte von Corel (Draw) oder Adobe oder Open Office. Vielleicht auch mit google-Office.

0

ja das geht - mache dazu aus der .ppt eine .pps-datei. mit "speichern unter" und andere endung eingeben. .pps-viewer gibts als freeware.

Ich glaub, das lass ich lieber von jemanden machen. Danke

0
@Katzentatze

Kannst Du aber ganz leicht selber machen, Katzentatze. Du gehst ja auf speichern unter, also machst Du die alte Präsentation auf keinen Fall "kaputt".

0

Was möchtest Du wissen?