Kann man eine normale Lampe ins Terrarim tun?

6 Antworten

Eine Lampe explodiert nicht weil zu zu lange am Stück gebrannt hat... Trotzdem sind sie nicht geeignet fürs Terrarium... Erstens verbrennen deine Tiere wenn sie dagegen kommen und zweitens ist das nicht so gut mit der Luftfeuchtigkeit! Ich bin sowieso der Meinung das die Technik nichts im Terrarium verloren hat... Sowas wird aussen angebracht... Ich bin zwar ned so mit der Haltung vertraut würde aber T5 Leuchtstoffröhren empfehlen...

expodieren wird sie wohl kaum. die frage ist eher ob du das den armen tieren antun willst

Du hast dir Exoten gekauft und noch nichtmal vorher ein Terrarium eingerichtet? Ich staune echt über einige Leute...

Zu deiner Frage: Nein du solltest keine gewöhnliche Lampe kaufen. Die haben oftmals keine schöne Farbe, ein ungünstiges UV-Spektrum und eine falsche Hitzeverteilung. Kauf dir eine Terrarienlampe, auch wenn sie ein wenig teurer ist.

Danke für die Antwort. Warst du noch nie an einer Insektenbörse ??? Wenn du schon mal dort warst, hattest du jedes mal gewusst welche Tiere du Kaufst ??? Nein warscheinlich nicht oder?.

0
@kakadu1970

Nein war ich nicht. Als verantwortungsbewusster Mensch hätte ich mir aber in der Tat vorher ein Terrarium eingerichtet. Und man kauft niemals Tiere, mit denen man sich nicht auskennt.

0
@Fragensteller35

DH @Fragesteller Zumal viele Terrarien erstmals Wochen/Monate lang einlaufen müssen. Solche Leute sind genau solche , die die Terraristik in den Dreck ziehen. Weil RTL dann wieder vor der Börse filmt und nur totale deppen Interviewt...

Man macht sich auf jedenfall vorher gedanken was man ins Terrarium tut!

0
@Fragensteller35

Das ist nicht meine erste Gottesanbetern. Ich hatte früher auch schon gezüchtet. Nur weil ich die Lampe ins Terrarium stellen wollt heisst das noch lange nicht das ich nicht weiss wie ich die Tiere halten soll.

0

Geben zwei 40 Watt Lampen ungefähr die gleiche Wärme ab wie eine 60 Watt Lampe?

Hallo, ich würde gerne ein Aquarium erwärmen da es immer ca. 20-25 Grad Celsius warm sein soll, aber ich habe keine 60-100 Watt Lampe kann man die Wärme vielleicht mit zwei 40 Watt Lampen imitieren? Da wir keine Lampe die bis zu 60 Watt Glühbirnen aushält stelle ich diese Frage. Danke im voraus. :)

...zur Frage

Normale Lampe zu einem Blitzlicht mutiert. Was tun?

Ich habe eine Lampe an die Wand installiert. Jene hat 4 Strahler und war früher an der Decke mit normalen Halogenlampen. Da jene nach einiger Zeit kaputt gingen und ich auch das Zimmer renovierte, lag die Lampe einige Zeit in einer Kiste.

Heute habe ich jene Lampe an die Wand installiert und LED Lampen reingesetzt. Kurz getestet, funktioniert. Als ich aber dann nochmal einschaltete ist die Lampe nun wie ein Stroboskop. Jene blitzt dauernd auf.

Was ist zu tun?

...zur Frage

40 Watt Birne in 60 Watt Lampe?

Abend, meine Glühbirnen gehen meistens sehr schnell kaputt. Ich hab 40 Watt Birnen in einer 60 Watt Lampe, macht dass was aus? Man kann doch eigentlich 40er Birnen in eine 60er Lampe reintun oder?

...zur Frage

welche lampe in ein 80x50x50 terrarium für kornnattern

hi leute ;) , ich möchte mir ja demnächst eine kornnatter zulegeuch schn habe schon ein terrarium mit 80x50x50 wisst ihr vileicht welche lampe da rein gut wäre weil ich möchte das terra auch mit der lampe heizen und wenn das nicht gehten welchen wärmestrahler sollte ich dann rein tun

danke schonmal mfg

sn3akfr3ak

...zur Frage

Sind das Gottesanbeterinnen?

In meinem Terrarium sind seit ein paar Tagen kleine Tierchen aufgetaucht. Heute habe ich bei genauerem Hinsehen bemerkt, dass sie wie kleine Gottesanbeterinnen aussehen. Ich kann 100%ig sagen, dass es KEINE Fliegen oder Milben sind.

Da ich ab und zu schon mal eine Fliege im Terrarium finde, war ich zuerst nicht besonders überrascht, dass sich da was bewegt, aber Gottesanbeterinnen habe ich noch nicht gesehen. Die sind nicht aus meinem Haus.

Da ich mir am Wochenende neue Dekoration gekauft habe, nehme ich mal an, dass sie aus einem der Äste gekommen sind (was auch nicht normal ist, oder?!). Momentan zähle ich min. 5 lebendige und 3 ertrunkene Viecher. Die lebenden hüpfen und rasen mit erstaunlicher Geschwindigkeit unter der UV-Lampe umher.

Ich habe im Geschäft angerufen, die haben mir das ganze nicht so richtig abgekauft. Ihrer Meinung nach sind es normale Insekten, die ihren Weg ins Terrarium gefunden haben. Vielleicht kennt sich ja hier einer aus und kann mir sagen, ob das tatsächlich Gottesanbeterinnen oder Fangschrecken sind.

PS: Mir ist gerade noch aufgefallen, dass die immer hin und her wackeln, wenn die sich unter der Lampe sonnen.

...zur Frage

Terrarium - Abstand von Lampe zu Holz?

Ich habe in meinem Terrarium eine BrightSun 70W und möchte gerne wissen wie viel cm Abstand ich zu einem Holzast einhalten muss dass der nicht anfängt zu brennen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?