Kann man eine Nebelmaschine an einen Lichtpult anschließen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn euer Lichtpunkt DMX 512 Signale abgeben kann, könntet ihr die Nebelmaschine zur DMX Nebelmaschine umbauen. Dazu kauft ihr für ca. 30 Euro eine kleine Platine bei dmx4all.de und baut diese in eure Maschine ein. Damit lässt sich das Teil dann perfekt über einen x beliebigen DMX Anschluss steuern (automatisch)...

Das geht leider nicht, unser Lichtpult hat einen DMX 512 Anschluss und dieser ist an die Switchboards verbunden wegen den Scheinwerfern. Das Lichtpult hat aber TPD Anschlüsse (DMX Anschluss mit 5-Pins) genauso wie die Nebelmaschine.

0

Welche Platine brauchen wir denn genau ?

0

die mit den 2 Relais.. unter DMX Decoder zu finden, ganz oben... ich tippe von der App, daher kann ich dir schlecht Links schicken...

0

oh finde keine Info über TPD Anschlüsse. Woher habt ihr diese Bezeichnung ? Die Nebelmaschine hat einen ganz normalen DIN 5 Pol Anschluss, der in keinster Weise etwas mit DMX 512 zu tun hat... eventuell könnt ihr von eurem Lightpult ein Y-Kabel verwenden und Switch und Nebelmaschine parallel versorgen - macht man zwar nicht, aber ich weiß nicht, ob das Switch Pack einen DMX Thru Ausgang hat.. also zum durchschleifen... ich kenne mich sehr gut in diesen Dingen aus, da ich jahrzehntelang schon in der Veranstaltungsbranche arbeite und ein fundiertes elektronisches Wissen habe... wenn ihr mir Fotos schickt, kann ich euch gerne anleiten, die Nebelmaschine auf DMX 512 umzubauen.

0

die Nebelmaschine hat keine  DMX Anschluss das ist einfach nur eine herstellerspezifische fernsteuerung....

die einzige chance die ich sehe ist die bereits erwähte DMX Platine.

lg, Anna

Sie hat kein DMX Anschluss, ich weiß aber sie hat TPD Anschlüsse genauso wie unser Lichtpult! Gib bei Google Bilder "HQ Power VDL-1200 SM Nebelmaschine, 1200 Watt" ein und guck dir das 12. an.

0

Was möchtest Du wissen?