Kann man eine Monodiät/ Schokodiät variieren mit anderen Mahlzeiten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich weiß nicht was Du Dir von dieser Diät versprichst, will Dich aber nicht belehren, denn ich selbst habe über 20 Jahre jeden Tag ein Kilo Schokolade "gefressen" und dabei mein Gewicht bei 182 cm Körpergröße stabil auf 77 kg gehalten. Trotz "normaler" Nahrung nebenher. Also generell finde ich nichts Schlechtes an Schokolade, mich stört nur der Begriff "Diät". Diäten sind Momentzustände, die irgendwann zu Ende gehen und dann fangen die Jojo-Effekte an, von denen Du ja nichts hören möchtest. Entweder man macht eine grundsätzliche Ernährungsumstellung die man dann möglichst lebenslang durchzieht oder man lebt damit, dass man seine Ziele nicht erreicht. Mich hat meine Schoko-Sucht übrigens fast meine Gesundheit gekostet. Ich bin jetzt fast 10 Jahre "trocken" und in der Form meines Lebens. Nun wiege ich magere 90 kg, ohne Diäten!!! Aber um Deine Frage zu beantworten: MONO heißt auch MONO!!! Nicht noch nebenbei dies oder das. Je nachdem was Du damit erreichen willst, in einer kurzen Zeitspanne von 1 Woche wird es so oder so nicht funktionieren. Außer dass Du Dir hinterher vielleicht das Schokolade-Essen abgewöhnt hast. Viel Erfolg bei was auch immer, alles Gute. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moopel 11.11.2015, 15:31

Was viele mit dem Begriff "Diät" verbinden ist eine Gewichtsabnahme. Diese möchte ich auch erzielen. Leider funktioniert eine Ernährungsumstellung nicht mehr. Da ich essgestört bin, ist es nicht möglich noch gesunder oder viel weniger zu essen. Da bin ich schon am Maximum von gesunder Ernährung und Sport. Ausser Abends wenn ich zu meiner Familie muss....

Ich habe die Diät als Mono schon einmal gemacht und in 3 Tagen habe ich ca. 4,5 kg verloren. Danach habe ich nicht zugenommen. Kein Jojo-Effekt, weil wie gesagt bin ich essgestört und achte darauf, dass das nicht passtiert. Klar ist das nur Wasser und kein Fett.... Aber Gewicht ist Gewicht und auch Wassereinlagerungen sieht man am Körper. Mir ist auch klar, dass Mono Mono heißt. Aber mir geht es darum, wie die Diät wirkt und was diese bewirkt im Körper. Ob das Mono bleiben muss oder auch Duo sein kann.

0
Duke1967 11.11.2015, 18:46
@moopel

Das ist ziemlich radikal, was Du da tust. In 3 Tagen 4,5 kg ist nicht normal. Da Gewicht bei Dir im Vordergrund steht und es Dir egal zu sein scheint, ob Wasser oder Fett, solltest Du Dir dringend mentale Hilfe suchen. Du weißt, dass Du essgestört bist! Was tust Du dagegen? Mono- oder Duo-Diäten mit was auch immer können nicht das Ziel sein. Was diese von Dir bevorzugte Diät in Deinem Körper bewirkt, wirst Du selbst herausfinden müssen indem Du es tust. Deine Lebensumstände scheinen so extrem zu sein, dass Dir hier aus der Ferne keiner helfen kann. Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute, ganz ehrlich. LG

0
moopel 12.11.2015, 08:15
@Duke1967

Danke Duke1967... ich weiß, dass das normal ist und auch, dass ich krank bin. Ich war bereits 3x in einer Klinik und offensichtlich konnten auch die mir noch nicht helfen. Ich bin mir auch bewusst, was ich mir und meinen Körper an tue. Es ist auch noch nichts lebensbedrohlich. Nur bin ich im Moment noch nicht bereit einen neuen Versuch zu wagen. Dafür muss man bereit sein. Warum sollte ich jetzt einen Mädel ein Platz in der Klinik weg nehmen, die das möchte und Hilfe will, wenn ich das noch keine Hilfe will? Ich hoffe du verstehst das Problem. Aber ich bin auch noch bei einer Psychologin und auch von einen Arzt werde ich betreut. Die wissen beide von meinen Vorhaben. Sind natürlich nicht erfreut. Aber auch die passen auf.

0
Duke1967 12.11.2015, 16:59
@moopel

Stimmt, Du musst es wollen, alles andere macht überhaupt keinen Sinn. Ich verstehe das sehr gut, war selbst (wenn auch nicht in diesem Ausmaß) in schwierigen Phasen. Das ist auch der Grund warum ich hier so "nervig" bin. Weil ich es gut meine und weiß wie das ist. Hast Du es schon mal mit einem Mental-Coach versucht? Ärzte und Psychologen machen so ihren Stiefel, meine Erfahrung mit Meditation hat mir eine völlig neue Sichtweise auf meine Situation gegeben. Vielleicht ist das ja auch mal was für Dich ?!?!?!? Wie gesagt, ich wünsche Dir wirklich alles Gute. LG

0

Sei mir nicht böse, also wenn du keine Aussagen brauchst, dann wüsstest du das das Quatsch ist.

Denn jede vorgefertigte Diät läuft nach einem Muster ab, nur deswegen nimmt man ab, wenn man sich danach wieder anders ernährt, dann nimmt man wieder zu.

Jede Diät kann funktionieren, auch eine Schokoladndiät, wenn man immer nur das gleiche ist, das ist aber einseitig und ungesund und führt zu einem Jo Jo Effekt.

Wichtig ist, wenn schon abnehmen, dann gesund. Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Gesunde Ernährung und Sport ist optimal, verzichten solltest du aber auf nichts, denn das führt nur zu Heißhunger und damit zu einem Jo Jo Effekt.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab. 

Gesunde Ernährung und Sport ist optimal, verzichten solltest du aber auf nichts, denn das führt nur zu Heißhunger und damit zu einem Jo Jo Effekt.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moopel 12.11.2015, 08:16

Danke Pummelweib, aber mit gesunder Ernährung ist es bei mir nicht getan. Ich ernähre mich schon gesund und gesünder geht wohl kaum. Ein Jojoeffekt bleibt bei mir aus, dafür kontrolliere ich mein Gewicht zu stark

0
Pummelweib 12.11.2015, 08:22
@moopel

 Bitte moopel...ich bin jetzt etwas verwirrt, denn jemand der sich gesund ernährt, würde nie auf die Idee kommen sich einer Mono- oder Schokoladendiät zu unterziehen.

Gewicht kontrollieren ist gut, aber bitte nicht täglich, einmal die Woche reicht.

Leider kann ich mich nur darauf verlassen., was ich hier lese, ich kenne dich ja nicht persönlich *zwinker*.

LG Pummelweib :-)

0
moopel 12.11.2015, 10:42
@Pummelweib

Naja, ich esse nur das maximum, das meiste ist von meiner Liste gestrichen. Ich bin magersüchtig und da kann man nicht viel ändern. Daher gehe ich radikalere Wege. Das mehrfache tägliche wiegen gehört nun mal dazu

0
Pummelweib 12.11.2015, 13:48
@moopel

Das maximum? Du meinst wohl eher das minimum, oder?

Du bist magersüchtig und möchtest noch weiter runter?

Du solltest eine Therapoie machen, so das du deine Magersucht bekämpfst, deiner Gesundheit zu Liebe.

Ein tägliches wiegen hat keine Aussagekraft, da es kein eindeutiges Ergebnis bringt, denn der Körper unterliegt täglichen Gewichtsschwankungen durch: Ernährung, Verdauung Bewegung, u.s.w.

LG Pummelweib :-)

0
moopel 12.11.2015, 14:49
@Pummelweib

Ne für mich ist das schon das Maximum, mehr geht nicht aber weniger... 

Ja ich bin magersüchtig. Bin aber bei weitem nicht bei meinen Tiefstgewicht wie früher. Ich war bereits 3x in einer Klinik und geholfen hat es offensichtlich nicht so viel. Es ist eine Zeit und danach geht es wieder los. Ich bin noch nicht bereit eine neue Klinik zu gehen. Um Erfolg zu haben muss man es wollen. Es gibt Mädchen die wollen das, denen würde ich nur unnütz den Platz weg nehmen. Das wäre nicht. Aber ich bin jetzt auch unter Betreuung von Arzt und Psychologe. Es wird schon auf mich aufgepasst.

Für mich ist das wiegen zwanghaft und ich brauche das zu Kontrolle. Ich weiß, dass es Schwankungen gibt. aber diese kann ich deuten und lesen.

0
Pummelweib 12.11.2015, 14:56
@moopel

Es ist genau wie beim abnehmen, nur anders herum, man muss es wirklich wollen und es muss im Kopf klick machen.

Wenn du unter Kontrolle ist, ist es schon einmal positiv.

Jepp...ich weiß das wiegen ein Zwang ist und du es brauchst, aber wenn du es mal wirklich willst, dann versuche mal dich nur jeden 2. Tag zu wiegen, dann jeden 3., u.s.w. bis es nur noch einmal die Woche ist.

So kannst du auch dein Essen erhöhen und langsam daran arbeiten aus deiner Magersucht raus zu kommen.

LG Pummelweib :-)

0

Ich glaube nicht bei der mono Diät ist das ja das man nur eine sache zB nur Schokolade isst wenn man das kombiniert würde das nichts bringen dadurch dass man nur Schokolade und nichts anderes isst hat man bei einigen Nährstoffen zu wenig aufgenommen und dadurch nimmt man bei sowas ab und natürlich ist das nicht gerade gesund eins zwei Tage wären noch ok aber mehr ist ungesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du nur deinen Grundumsatz an kcal isst, nimmst du ab.
Das geht halt nur langsamer wenn du Schokolade isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moopel 13.11.2015, 09:40

Das war nicht die Frage... Bei der Schokodiät geht es darumd en Grundumsatz zu unterschreiten um weniger zu essen. Man ist ausschließlich Schokolade und nimmt dadurch radikaler und schneller ab. Du gehst auf die Frage hier gar nicht ein, ob man bei einer Monodiät abends auch mal was anderes essen kann

0
Rockstar9413 13.11.2015, 11:54

Wenn du weniger als deinen Grundumsatz isst, dann kriegst du den Jojo-Effekt.
Und bei einer einseitigen Ernährung kann es zu Mangelerscheinungen kommen.

0
moopel 13.11.2015, 13:55
@Rockstar9413

Jojo-Effekt bleibt aus... weil ich mein Gewicht kontrolliere, Mangelerscheinungen habe ich schon, weil ich magersüchtig bin. Du bist nicht die erste Person die das hier sagt, das sagten schon andere! Und das ändert nichts an den Fakt, dass deine Antwort meine Frage nicht beantwortet und du nicht mal darauf eingehst.

0
Rockstar9413 13.11.2015, 14:23

Wenn du Magersüchtig bist solltest du dir besser Hilfe suchen und auf gar keinen Fall versuchen abzunehmen!!!

0

nein das wird nicht klappen, wie du schon selbst sagst zerstört es den Grundgedanken..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das geht nicht es muss einseitig sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?