Kann man eine Lufthansa-Pilotenausbildung in Berlin machen oder muss ich dafür wirklich nach Bremen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die Verkehrsfliegerschule der LH ist schon seit rund 60 Jahren in BRE. Da hast Du richtig gelesen. Dazu kommen noch 4 Monate Phoenix/Arizona/USA.

Air Berlin lässt ihre Flugschüler von der Flugschule TFC Käufer in Essen ausbilden.

Beide Airlines führen anschließend ihre Schulung zur Musterberechtigung in FRA bzw. BER durch.

Es ist wie im richtigen Leben: Man zieht dorthin, wo es Arbeit gibt, bzw. wo der Arbeitgeber einen haben will. Wenn Du Deine Ausbildung abgeschlossen hast, kannst Du ja Deinen Wohnort frei wählen, solange sichergestellt ist, dass Du rechtzeitig zu Deinem eingeteilten Flug auf der Homebase bist.

Es gibt durchaus Piloten, die in Frankreich, Spanien oder England wohnen und zum fliegen nach Deutschland kommen.

Fällt es Dir aber schwer, über den Rand der Erdscheibe hinauszuschauen, solltest Du besser in der öffentliche Verwaltung einen Schreibtischjob annehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst nach Bremen, dann nach USA, dann wieder nach Bremen und Frankfurt. So flexibel sollte man dafür schon sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yassy85
10.07.2013, 16:52

tja ich überlegs mir dann lieber dochmal mit meinem traumjob..

0

Bekannter von mir musste von München nach Bremen deswegen ! also denk ich mal dass es nur dort geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yassy85
10.07.2013, 16:51

ganz schön krass

0

Was möchtest Du wissen?