Kann man eine Klage beim Europäischen Gerichtshof wegen sozialen Ungrechtigkeiten (Missbrauch) in einer kichlichen Einrichtung, einreichen?

8 Antworten

Der Europäische Gerichtshof dürfte hier nicht zuständig sein. Bei Taten, die schon Jahrzehnte zurückliegen, dürfte bei staatlichen und auch europäischen Gerichten das Meiste auch schon verjährt sein.

Da es sich um eine kirchliche Einrichtung handelt: Hast du dich denn schon an den zuständigen Bischof gewandt?

wie ober gesagt; es macht niemand was. Es ist geradezu lächerlich, zu wem auch immer, noch hinzugehen. Und höre auf, hier jemand auszubremsen. die Sache wird ohne wenn und aber, durchgezogen

0

ich frage mich auch, wie man so einfach dieses alles ewig und immer wieder auf das schon lange ansugeluthschte Thema "Missbrauch vom Priester" und sexuellen Missbrauch schieben kann.

es gibt aus psychische Gewalt

0
@kleinehexemaus

Ich habe überhaupt nicht vor, dich auszubremsen. Ich habe auch überhaupt nichts von sexuellem Missbrauch geschrieben. Ich habe nur versucht, die einen erfolgversprechenden Weg aufzuzeigen, nämlich sich an die kirchliche Aufsichtsbehörde (den Bischof) zu wenden. Wenn du diesen Weg nicht gehen willst, ist das deine Sache. Aber das würde nicht zu deinem Anspruch passen, die Sache ohne Wenn und Aber durchzuziehen.

0

Das ist hart, es ist schwer so etwas lesen zu müssen und zeigt meiner Meinung nach immer die Scheinheiligkeit solcher Institutionen. Du kannst schon klagen, Problem ist, du brauchst Zeugen und Beweise :( Sonst wird das nicht viel bringen. Wie lange ist es schon her?

Zeugen? Ich werde meine Recht verteidigen und bekommen. Nötigenfalls ohne die Feigen Lügner von Zeugen, die sich feige raushalten

0
@kleinehexemaus

Genau das ist das Problem :( die können es einfach leugnen. Opferschutz wird in unserem Land klein geschrieben.

0

Klar kannst du. 

Dazu brauchst du einen Anwalt und Beweise.

Klageeinreichung heißt allerdings nicht automatisch, dass das Gericht die Klage zur Entscheidung annehmen muss oder dass du Recht bekommst.

Was möchtest Du wissen?