Kann man eine kabellose Maus, die in der für Windwos Vista geeignet ist für Windwos 7 auch nehmen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich glaub diese Angaben sind rein marketingtechnisch gewählt worden. So weit ich weiß funktioniert jede Maus mit jedem Betriebssystem solange die Anschlussmöglichkeiten (PS2 oder USB) stimmen.

Ich glaube DOS hat keine Maus unterstützt.

0
@Brokoli1

Selbst für DOS gab es Treiber dafür. Nur die Installation war komplizierter.

0

Die Maus selber ist ja in sich "neutral", was du brauchst sind entsprechende Treiber je Betriebssystem. Und da kann ich dich beruhigen: Mäuse haben sowieso sehr "generische" Treiber und du kannst davon ausgehen, dass es auch für Windows 7 entsprechende Treiber gibt bzw. die von Vista auch funktionieren - oder Windows 7 die Maus sowieso schon aus sich heraus erkennt :-)

Du kannst auch eine Maus von Windows 98 an einen Windows 7 Laptop dranmachen. Das ist egal. Sofern der USB Anschluss da ist geht es immer.

Such dir doch einfach eine Maus aus, die beide Systeme unterstützt und du kannst dir sicher sein, daß es keine Probleme damit gibt.

Die Mäuse haben kaum was mit dem System zu tun. Du solltest nur regelmäßig auf die Batterie der Maus achten.

Wenn die schwach werden, hakt es manchmal in der Bedienung, weil die Daten nicht transportiert werden.

Eine mit Schwänzchen ist in jedem Fall vorzuziehen.

"geeignet" heißt gar nix - das ist nur ein Werbeaufdruck der Hersteller.

Aber eine Maus, die unter Vista funktioniert hat, wird unter Windows 7 auch tadellos ihren Dienst verrichten.

Jede Maus geht bei jeder Art von Computer. Also egal ob Windows 7, ... :-)

in den meisten fällen sollte es funktionieren

Ja, das funktioniert!

Danke. Die Maus ist nämlich schon längere Zeit ausgestellt, wo es Windwos 7 noch nicht gab.

0

Was möchtest Du wissen?