Kann man eine Jeans mit Stretch-Anteil ohne sie vorher zu waschen tragen oder muss man sie trotzdem wegen allfallenden Chemikalien von der Herstellung waschen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich wasche jedes neu gekaufte Kleidungsstück vor dem ersten Tragen. Auch eine neue Jeans mit Strech Anteil.

Danke fürs Sternle!

0

Generell empfiehlt sich JEDES Kleidungsstück vor dem erstgebrauch zu waschen

Gibt es noch normale Jeans?

Hallo, seit Stunden suche ich im Internet eine stinknormale Jeans. Eigentlich trage ich nur die 501 von Levis. Habe bestimmt 20 Jeans dieser Sorte im Schrank hängen. Jetzt will ich aber mal eine andere Marke. Mal was NEUES. Stretch ist ein absolutes "No Go". Auch auf Hüfthosen bin ich allergisch. Hat jemand einen Tipp für mich?

...zur Frage

Strech-Jeans schrumpfen / absichtlich einlaufen lassen?

Ich habe eine Stretch-Jeans, die beim ersten mal länger tragen sehr auseinander gegangen ist. Tragbar ist sie jetzt für 1 Stunde nach dem Waschen, nicht länger, denn dann wird sie wieder viel zu weit.

Da ich sie so nicht tragen kann, habe ich vor, sie absichtlich einlaufen zu lassen. Jetzt bin ich allerdings unsicher, bei welchen Temperaturen ich es versuchen soll. Zusammensetzung 86% Baumwolle, 12% Polyester, 2% Elasthan. 40°C sind empfohlene Waschtemperatur.

Hat jemand Erfahrung? Besser mit 60° oder gleich mit 95° versuchen?

...zur Frage

Weiß jemand ob und wie stark Levi's Stretch Jeans im allgemeinen und speziell die "Levi's Mile High" und die "Levi's 721" einlaufen?

Ich probiere gerade oben genannte Levi's Jeans an. Sie sitzen momentan wie angegossen und zur Auswahl stehen eine 32er und eine 34 Länge, die ich bei weiteren Jeans normalerweise bevorzuge. Die 32er endet relativ glatt, ziemlich genau unter dem Knöchel Sie ließe aber auch noch ca 2 cm umschlagen zu um z.B. über einer engen Stiefelette zu sitzen. Die 34er würde hier Falten schlagen und um ohne oder mit normalen Schuhen hier einen glatten Sitz zu haben müsste/könnte ich sie 4-5 cm umschlagen. Momentan würde ich daher zur 32 tendieren, aber diese darf natürlich keine 5 cm Einlaufen, denn dann wäre sie zu kurz auch in der Weite sollte Sie nicht allzu sehr einlaufen.

Es handelt sich einmal um eine Jeans mit dunkler Waschung und einmal um sogenannten "Rinsed Denim". Ich nehme an, letztere ist beim Hersteller noch nicht großartig vorgewaschen worden.

Wer hat Erfahrung mit Levi's Stretch Jeans (nicht 501 oder gar "Shrink to fit")?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?