Kann man eine Hose in Bordeaux noch tragen?

Das hier ist die Hose :) - (Mädchen, Frauen, Mode)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch wenn der Hype wieder etwas abgeflacht ist, aber farbige Hosen/Jeans sind doch (immer noch) im Trend. Also würde ich antworten "Wenn nicht jetzt wieder, wann dann?" Abgesehen davon sieht's auf dem Bild zusammen mit der weißen Bluse ziemlich gut aus. Hab auch mal schnell geguckt, bei Ratgeberseiten wie dieser (http://www.kik.de/jeansguide) werden auch farbige Hosen erwähnt. Zwar ist hier nur die Rede von "rot", aber ist ja die gleiche Farbfamilie. ;)

Beste Grüße

Deine Frage ist ein Musterbeispiel dafür, wie man durch eine oberflächliche Formulierung dem Text einen ganz anderen Sinn gibt.

Ich könnte jetzt antworten:

Natürlich kannst Du (in der französischen Stadt) Bordeaux noch eine Hose tragen.Es ist dort nach wie vor nicht verboten.

da nimmt es jemand aber ganz genau xD
die sprache lebt von der interpretation der gestik, mimik, intonation etc schätzchen, und in diesem fall ist sogar ein bild einer bordeauxfarbenen hose zu sehen, wer da an die stadt denkt, hat ein paar hirnwindungen zu viel, meinst du nicht auch? :) entschuldige meinen sarkasmus, nur korinthenkackerei gefällt mir nicht so sehr.

0
@blue3yed

Ich dachte es war erkennbar, dass ich diesen Beitrag mit einem kräftigen Augenzwinkern verfasst habe.

0

Lass dir von anderen nichts sagen und lauf so rum, wie du magst.
Ich finde, es sieht gut aus.

Was möchtest Du wissen?