Kann man eine Hanf-Palme ohne Wurzel einpflanzen?

4 Antworten

Dann musst Du einen Steckling ziehen. Mühselig, kann aber funktionieren. Hanf ist eine Nesselpflanze und relativ unkompliziert. Aber einfach in Erde stecken, geht vermutlich nicht an.

35

stecklinge von palemn das geht nicht!!!

0

Sicherlich habe Hanfpalmen Wurzeln. Also eine Hanf-Palme (oder generell Palmen) ohne Wurzeln zu kultivieren, ist meiner Erfahrung nach nicht möglich. Hanfpalmen sind zwar sehr robust, aber neigen zu Herz- und Wurzelfäulen. Damit ist für diese Gattung eine Weiterkultivierung (da die Bodenfeuchte nicht aufgenommen werden kann und zur Pilzinfektion führt) ganz ohne Wurzelmaterial schon mal so gut wie ausgeschlossen bzw. mir nicht bekannt. Wie kommt man zu einer Palme ohne Wurzeln???

ich glaube das geht erst wenn du einen stamm hast aber iich glaube es wird nicht funken kauf dir einfach samen gibt es doch überall

35

palemn samen guíbt es nicht überall

0

Monstera ableger

Hallo diese Frage wurde hier bereits beantwortet, aber leider kapiere ich sie nicht wirklich. Ich habe von meiner monster eine luftwurzel ein gepflanzt und nun bilden sich dort neue wurzel. Wo schneide ich den ableger jetzt ab, bzw wenn ich sie mit luftwurzel abschneide. wie muss ich den dann einpflanzen

danke im vorraus

...zur Frage

Palme/Wurzeln schnelle Hilfe bitte?

Guten Tag Mir ist an meiner Palme ein ende abgebrochen, wie kann ich Wurzel bilden lassen (Siehe bilder ) Mfg marius

...zur Frage

Kann man eine Yucca Palme bloß aus einem Blatt der Pflanze züchten?

Online steht überall man soll den stamm einfach abscheiden und neu einpflanzen. Ich möchte aber meine alte pflanze weiter wachsen lassen und zwei weitere anpflanzen

...zur Frage

Magnolienzweig ---> Wurzel?

Habe heute einen dünnen Magnolienzweig vom Baum abgetrennt (so 0,5 cm dick) Wenn ich den für eine Woche ins Wasser stelle, kommen da dann Wurzeln, so, dass ich es dann einpflanzen kann? Wie kann ich sonst mit dem Zweig pflanzen? LG

...zur Frage

Erde schimmlig bei meiner Yukka Palme

Hallo, ich habe folgendes Problem:

Vor Kurzem hat mir Jemand eine Yukka Palme geschenkt. Da es mir schon einmal passiert ist, dass meine Yukka verschimmelt ist, habe ich sie wirklich sehr wenig und selten gegossen. Aber nun sehe ich, dass schon wieder weisser Schimmel auf der Erde ist!

Wie kommt das? Und wie kann man die Palme retten? Wenn ich sie umtopfe können ja schon Schimmelbakterien an der Wurzel sein oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?