Kann man eine grafikkarte mit einen pcie 3.0×16 an einen mainboard mit pcie 2.0×16 anschließen Vielen dank im vorraus lg dennis?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja. Die ganzen AMD-Boards haben nur 2.0. Um welche Hardware geht es denn genau?

das mainboard war glaubich ein asrock extreme 2 oder so und als grafikkarte würde ich jetzt gerne eine asus gtx 960 strix würde das meinboard und die grafikkarte zusammen funktionieren?

0

Wo hast du den POOP denn her ? 

Ich hab ne AMD FX 8350 mit nem AM3+ Sockel und nen PCIe 3.0 auf meinem Board.  

0
@j3n5j3n53n

J3n5j3n53n dann nenn mir mal bitte das Board. Dann muss du ein Sabertooth haben. Ist das einzige AM3(+) Motherboard mit PCI-E3.0. Und ich glaub es war nur eine Rev..

0

Ja, ist abwärtskompatibel.

Also verschwindet auch keine leistung?

Die Rechenleistung der GPU bleibt unverändert. Das PCIe ist nur für den Datentransport zwischen Arbeitspeicher der CPU  und Videospreicher der GPU zuständig (z.B. wenn Texturen oder 3d Objekten auf die Grafikkarte hochgeladen werden)

0

Ja, da gibt es keine Probleme.

Offiziell ist PCIe in allen Versionen auf- und abwärts kompatibel.

Was möchtest Du wissen?