Kann man eine gemietete Cloud als "Netzlaufwerk verbinden"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi xMarkusHx,

bin Linux Nutzer, drum kann ich den Vorschlag nicht nachstellen, so sollte es aber funktionieren:

Ich würde es wie folgt versuchen (Annahme Dropbox):
1. Ordner anlegen, der mit Dropbox synchronisiert wird.
2. Ordner unter Windows mit "Freigabe" im Netzwerk verfügbar machen. Das sorgt dafür, dass ein SMB-Share erstellt wird.
3. Dieser Share sollte dann auf anderen Windows-Computern als Netzlaufwerk eingebunden werden können. Dazu dann im Datei-Explorer in der Linken Übersichtsleiste einen Rechtsklick auf Computer und im Kontextmenü "Netzlaufwerk verbinden" auswählen. Nun nur noch den freigegebenen Ordner auswählen.

Dieser Link ist eventuell auch interessant: http://praxistipps.chip.de/dropbox-als-netzlaufwerk-einbinden_29127

Dein Anbieter muss CIFS/SMB unterstuetzen. Dann geht dat!

cheers | barnim

Welche iOS Musik-App könnt ihr mir empfehlen?

Ich suche nach einem Weg, kostenlos Musik auf iOS zu hören. Es wäre gut, wenn ihr mir keinen Anbieter wie „Spotify“ oder „Apple-Music“ vorschlagen würdet, da es dort nicht immer 100% der Songs gibt, die ich suche und es sehr frustrierend ist, bestimmte Titel nicht zu finden. Zweitens wäre es gut, wenn es nicht eine App ist, die einfach MP3 Dateien von YouTube downloaded und sie offline speichert, damit man sie mit viel Werbeunterbrechungen anhören kann. Viel eher suche ich nach einer Art Datei Explorer, auf dem man Dateien speichern kann. (Und ich weiß, dass es bei Apple sehr schwer ist, aber ich habe immer noch Hoffnung :D)
Ich besitze auch eine MEGA-Cloud, auf der viele Songs gespeichert sind. Wäre es eventuell auch möglich, diese zu downloaden und offline zu hören?

...zur Frage

Dropbox-Dateien automatisch lokal auf dem Rechner speichern

Hey Leute, wie mach ich das das mein Laptop automatisch die Dateien die im Dropboxordner sind, und somit in der Cloud sind, automatisch immer nach einer syncronisation lokal auf meinem Computer gespeichert werden? Danke schon im voraus! Knoerpsi

...zur Frage

Raspberry Pi Öffentliche Cloud?

Ich weiß, dass es mit dem Raspberry Pi möglich ist eine Cloud im eigenen Netzwerk zu errichten. Aber wie sieht es aus wenn ich von einem anderen Netzwerk mich zu meine Cloud verbinden möchte (Raspberry Pi ist in einem anderen Netzwerk). Ein Beispiel wenn man z.B.: eine öffentliche Cloud wie google Drive. Und wie sieht es aus, wenn ich Speicher dieser Cloud sozusagen "vermieten" möchte. Bitte um Antwort gut wäre ein Tutorial oder so was mir hilft (nicht diese Tutorial mit personal Cloud)

Danke im Voraus

...zur Frage

Überwachungssystem via cloud?

Hallo ,

Ich suche eine gute wlan cam die nonstop in einer cloud aufnimmt. Sollte dann ca 48 Stunden gespeichert sein bevor es wieder überschrieben wird. Mehr wäre such ok.

Kann mir da jemand eine cam und mit einem passenden Dienst empfehlen ?

...zur Frage

Die Dateien die man in OneDrive hochgeladen hat sind ja auch lokal gespeichert. Kann ich die aus Platzgründen lokal löschen oder sind die dann aus der cloud we?

...zur Frage

Download direkt in die cloud, ist das möglich?

Ich würde gerne größere dateien "downloaden", doch habe ich ein sehr langsames Internet.

Ich würde deshalb gerne meine downloads direkt in die cloud hin downloaden ohne es erst auf meinen PC downloaden zu müssen. Gibt es da ein Tool oder einen Dienst? Ist auch egal für welchen cloud anbieter, hauptsache cloud ;)

Hilfreichste Antwort gibt es für die hilfreichste Antwort ;))

Danke schonmal LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?