Kann man eine Geldstrafe in eine Haftstrafe mit Bewährung umwandeln?

9 Antworten

Richter wählen die Strafen sicher auch nach dem Nachhaltigkeitsprinzip aus - Erziehungseffekt. Ob sie sich darauf einlassen, die Strafe nach dem Prinzip festzusetzen "nehmen wird das, was dem Delinquenten am genehmsten ist", ist fraglich.

Du hast eine Geldstrafe erhalten. Dies heißt. So und soviel Tagessätze a XX EURO. Wenn Du nicht bezahlen kannst dann fährst Du ein und sitzt die Geldstrafe ab. Aber ::: Du kannst mit dem Gericht eine Ratenzahlung vereinbaren wenn Du die Geldstrafe nicht auf einmal zahlen kannst. Die mußt Du dann aber auch einhalten , sonst fährst halt für die Restsumme die dann noch offen ist ein. Also schreibe an das Gericht , bitte um Ratenzahlung , mit Sicherheit wird die Dir gewährt ! Und dann auch bezahlen sonst Knast !!!

Nein da er das Geld ja per HAftstrafe absitzen soll. Wenn man eine Geldstrafe auf Bewährung aussetzten würde, wozu beantragt man die Haftstrafe. GANZ klar es geht nicht

Was möchtest Du wissen?