kann man eine gehirnerschütterung haben, obwohl man auf den rücken gefallen ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das ist gut möglich, die Wirbelsäule wird gestaucht sein und ein Schleudertrauma ist wahrscheinlich. Du solltest spätestens morgen ins Krankenhaus und dich untersuchen lassen. Der Arm hat ja offensichtlich auch etwas abbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du auf den rücken fallst und dir dabei den kopf angeschlagen hast kannst du eine gehirnerschütterung haben!

Hier die begründung für die anderen ursachen!

Schmerzen und Bewegungseingrenzung weil es eine echt heftige wucht war und wenn du dir beispielsweise den arm quetscht dann tut er auch weh und du kannst ihn nur begrenzt bewegen!

Übelkeit Das ist eine nebenreaktion! Wenn du auf eine ganz bestimmte stelle fliegst (ich weiß nicht wo die ist) dann bekommst du bauchschmerzen (dass ist das selbe wie wenn man dir auf die halsschlagader haut wirst auch ohnmächtig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?