Kann man eine Gas pistole "drosseln"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich lasse das Gesetzliche jetzt mal außen vor, weil ich ehrlich gesagt immer noch nicht 100% verstanden habe, wie das jetzt geregelt ist mit Kaltgas... ich finde auch im Waff.G. nicht wirklich was dazu.

Eine Airsoft Gaspistole eignet sich sowieso nicht bzw. sehr bedingt zum Airsoftspielen, wenn man nur diese hat.
Die kann man nur als Backups zu einer (S)-AEG verwenden - als Primärwaffe eignet sie sich nur für erfahrene CQB Spieler. Ich würde deshalb jetzt noch kein Geld dafür investieren.

Du solltest dir für den Anfang eine ordentliche AEG oder eine AEP kaufen, mit genügend Magazinkapazität und wenig Pflegeaufwand.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem bei Gas (GBB/NBB/Co²) ist das es unterschiedlich stark ist, je nach Witterung und Mischung. Deshalb kann NIEMAND garantieren das sie unter 0,5joule bleibt und so bleiben sie bei jedem seriösen Anbieter erst ab 18 Jahren.

Die zumeist britischen Anbieter (z.B. auf Amazon) die dir unter 0,5joule GBBs versprechen, machen sich nichts draus wenn du dir eine Anzeige vom Zoll einhandelst, den die haben ihr Geld dann ja schon.
Übrigens macht es sich nicht gut, ein Verstoss gegen das Waffengesetz im Führungszeugnis zu haben, damit fallen nämlich alle guten Jobs die mit Sicherheit / Waffen und Geld zu tun haben für dich flach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal, du bist unter 18 und willst das deshalb tun. Aber Kaltgas ist generell ab 18, daher ist es egal, ob das Ding nun 0,5 oder 2 Joule hat, zumal es unterschiedliche Gasmischungen gibt, welche mehr oder weniger Leistung bringen. Aber ja, es gibt GBBs unter 0,5 Joule, habe selbst eine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutefeag
10.07.2017, 18:23

und sind die dann ab 14 erlaubt ?

0

Was möchtest Du wissen?