Kann man eine Frau in der Bibliothek anmachen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also wenn mich einer anmacht, egal wo, war es das für ihn. 😆

Versuche es doch einmal mit freundlich grüßen, und evtl. mit einer Einladung zu einer Tasse Kaffee. 

klar, kann  auch mit schmerz verbunden sein.

Wenn eine drin ist, sollte das möglich sein. Ob es von Erfolg gekrönt ist, ist eine andere Frage.

Mann schon, du wahrscheinlich nicht! 

Anmachen sicherlich nicht.

Freundlich ansprechen kann man sie natürlich.

man z.B. fragen, welches Buch sie liest, oder ob sie öfter da ist oder auch ob sie dir ein Buch empfehlen kann.

Pssssst! ;)

Wenn man es intelligent macht, dann schon - geh mal davon aus, dass Menschen, die sich in Bibliotheken aufhalten, kulturell interessiert sind; irgendein dummer Spruch wie "Na, auch hier?" käme also nicht so gut an.

Naja ich würde nicht Direkt in der bib machen. Du kannst ja mal mit ihr Reden. So ganz normal und sie dann irgendwann zu einem Kaffee einladen!

Viel erfolg! ;)

ob du es kannst weis ich nicht.... aber es soll schon einige male passiert sein 

Kann sogar peinlich werden.

Man kann dich auch einmachen!

Was möchtest Du wissen?