Kann man eine Firma sperren die immer wieder "Mitgliedsbeiträge" von meinem Konto abbucht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sie sollten sich mit Ihrer Bank, wo dieses Konto liegt, in Verbindung setzen und schriftlich erklären, dass Sie keine Zahlungen an Stayfriends erlauben. Die Bank wird dann diese Firma nur auf Ihrem Konto sperren. Das geht heute mit EDV ganz einfach. . Es nützt nichts, sich mit Stayfriends auseinander zu setzen, sondern nur mit Ihrer Kontoführenden Bank! . Haben Sie irgend wann mal eine Einzugsermächtigung ausgestellt? . Falls ja, annullieren Sie diese, dann kann auch nicht mehr von Ihrem Konto abgebucht werden.

Ich würd dann mal mit einem Anwalt drohen (ruhig schriftlich). Schließlich gibst du nie dein Einverständnis zu einem Kontoeinzug und das ist dann einfach nur ein Betrugsversuch bzw. sogar Diebstahl.

Ist es nicht, weil der Vorsatz fehlt. Und über automatische Einzugsverfahren mit getürkten Daten haben auch die Richter schon befunden. Das ist ein Risiko, welches der Kontoinhaber hinnehmen muß, weil üblich im beleglosen Zahlungsverkehr.

0
@fairlane

Das ist ja ärgerlich. Ist das auch so, wenn es wiederholt passiert von immer der selben Firma?

0

Die Lastschrift einfach von Deiner Bank zurück geben lassen, mit der Begründung "Widerspruch", und am nächsten oder übernächsten Tag ist der Betrag wieder auf Deinem Konto!

Ausserdem solltest Du Deine Bank darauf hinweisen, daß diese Firma keine Lastschriftgenehmigung/Einzugsermächtigung von Dir hat.

Du kannst die Lastschrift doch einfach sofort von Deiner Bank kostenlos zurückbuchen lassen.

Außerdem würde ich ihnen schriftlich bescheid geben, dass Du die Einzugsermächtigung mit sofortiger Wirkung widerrufst, egal ob es jemand anders war oder Du.

wende dich an deine BanK und lass für diese Abbuchung das Konto sperren

Laut Fragesteller buchen sie aber nicht ab, sondern ziehen ein. Da kannst Du keine Sperren setzten.

0
@wuschel55

JA; ICH HABE VERSTANDEN - ich habe meine Bank aber immer mitgeteilt, wenn ich einer Firma die Einzugsermächtigung entzogen habe und habe damit gute Erfahrungen gemacht!

0
@hochglanz

Hi "hochglanz" - ich meinte nicht dich mit meinem Kommentar - sondern "fairlane"!!!!

0

Wenn du´s dreimal stornierst können die abbuchen was sie wollen, deine Bank sperrt sie dann automatisch...

Wieso buchen denn die Beiträge bei Dir ab. Hast du denen eine Einzugsermächtigung gegeben?

Hab ich mich auch gefragt. Die brauchen die Kontoverbindung, wenn sie die 15 Euro abbuchen wollen, die haben die doch nicht von ungefähr, oder?

0
@Nachtflug

Ich vermute ja auch das irgendjemand meine Kontodaten hat. Wenn ich wüßte wer dann wüßte ich auch was ich mit dem machen würde.

0
@wanda0102

Ich würde sofort die Mitgliedschaft dort kündigen und bei weiteren Einzug einen Anwalt informieren.

0

Sprech mit deiner Bank.

Was möchtest Du wissen?