Kann man eine Firma gründen zu Zweit.

5 Antworten

Die einfachst Form ist die GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts), wenn Ihr gemeinsame Kasse machtentsteht die "automatisch", egal ob Ihr das wollt oder nicht. Ihr könntet auch eine "UG (haftungsbeschränkt)" [Mini-GmbH] etablieren, Steuerlich etwas komplizierter, aber Ihr haftet bei Misserfolg nicht automatisch bis zum letzten Hemd. Die dritte möglichkeit wäre eine OHG [offene Handelsgesellschaft].In OHG und UG existieren erst, wenn bei der Handelskammer eingetragen. Noch wichtiger als die Rechtsform: Am Anfang der Geschäfte einen klaren Vertragt machen wie das Geld verteilt wird, wer welche Aufgaben hat, etc.

46

Gut beschrieben... nur werden OHG´s, GmbH´s und UG´s nicht bei der Handelskammer, sondern beim Handelsregister eingetragen.

0

Ihr könnt auch zusammen eine Firma Gründen. Geht die Firma dann allerdings Pleite geht Ihr auch beide zusammen in die Insolvenz.

Deine oder eure Firma, die ihr gruendet ist eine kleine Gesellschaft und in dieser giebt es Gesellschafter mit Anteilen. Also wenn Du und dein Freund oder Partner jeweils mit 50% Anteile besitzt, seit ihr beide 100% haftbar.

Spedition Firma gründen?

Hallo wie gründet man eine Spedition Firma was braucht man alles und woher kriegt man dann die Aufträge oder wie kommt man zum Aufträge damit man die Ware lagert von Kunden

...zur Frage

Homepage zu zweit - Gewinn teilen - Wie Steuern zahlen und Gewerbe anmelden?

Hallo,

wenn ich eine Homepage betreibe und mit ihr Geld verdiene brauche ich ja einen Gewerbeschein und muss die Steuern zahlen die je nach Summe halt so anfallen.

Was ist wenn man zu zweit eine Homepage gründet und alle Gewinne teilt?

Brauchen beide einen Gewerbeschein? Falls nein, kann man für die Steuern den Gewinn einfach halbieren und wie "ausgaben" behandeln, die dann der 2. kriegt? Oder MUSS der zweite wie ein Mitarbeiter geführt werden?

Falls beide einen Gewerbeschein brauchen, wie läuft das dann?

Da ich wohl der Einzige bin, der sich zutraut die Dinge mit den Steuern selber zu regeln, würde ich ungern noch irgendwelche zusätzlichen lasten haben, wie z.B die 2. Person als Mitarbeiter führen und extra Steuern abführen für ihn usw.

Umsatz kommt - Kosten decken - evtl. Rücklagen - Gewinn halbieren und jedem geben, auf die zahlt dann jeder für sich seine Steuern. Geht das?

Danke schon mal für die Antworten :)

...zur Frage

Wie gründet man eine Schülerfirma?

Hallo,

und zwar planen wir eine richtige Schülerfrima in der schule zu gründen in der Richtung Büromaterialen.

Wie läuft das jetzt genau ab? Muss man die Firma eintragen ? Sollen wir eine GBR oder eine GmbH gründen? Und wenn wir eine GmbH gründen benötigen wir als Schüler auch ein Start Kapital von 25000€ ???
Oder läuft das alles über die schule und müssen es nur der Direktorin vorstellen??

Über Antworten würden wir uns sehr freuen

...zur Frage

Wenn ihr 10.000€ Startkapital hättet. Was würdet ihr machen?

Ich meine was würdet ihr gründen oder Firma aufmachen vielleicht auch in was investieren. Oder in Russland was bestimmtes starten?! Bitte keine shit antworten geben!!! Nur zum Thema und hilfreiche antworten sind willkommen alles andere behaltet für euch!!

...zur Frage

Tipps zur Gründung einer Firma?

Hi, bräuchte einen Tipp wie man am schnellsten eine Firma Gründen kann und auch zum Gewerbeschein schnell kommt? Geplant ist die Mobile Fahrzeugaufbereitung (als Einzelunternehmer, e.U.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?