Kann man eine Doktorarbeit auch zu Zweit schreiben?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt u.a. auf die Promotionsordnung an, die können sich je nach Uni (Bundesland) und Fach unterscheiden. Außerdem muss GANZ KLAR ersichtlich sein, wer welchen Teil der Leistung erbracht hat.

Medizinische Doktorarbeit - welche Art - Erfahrungen?

Da ich inzwischen das Physikum hinter mich gebracht habe, stehe ich jetzt am Anfang meiner Überlegungen zur Doktorarbeit. Diese möchte ich auf jeden Fall noch während des Studiums fertigstellen, da ich zu genüge mitbekomme, wie schwierig das während der Assistenzarztzeit ist.

Meine Überlegungen beziehen sich nun noch auf die grundsätzliche Frage, welche "Art" von Doktorarbeit ich bevorzugen soll.

So ganz generell hört man ja immer, statistische, klinische und experimentelle Arbeiten wären mit aufsteigendem Aufwand charakterisiert. Viele vertreten ja die Meinung, den Aufwand einer experimentellen Arbeit sollte man sich nur "antun" wenn man auch beabsichtigt später in der Forschung zu arbeiten oder eine wissenschaftliche Laufbahn anstrebt.

Für mich persönlich steht nahezu fest, dass ich später im Patientenkontakt arbeiten möchte und somit eine Karriere in der Forschung ausgeschlossen ist. Vielmehr reizt mich die Chirurgie, wobei ich mir bei der konkreten chirurgischen Disziplin noch nicht ganz sicher bin .

Allerdings überlege ich nun, ob nicht gerade deshalb eine Arbeit "in eine völlig andere Richtung" besonders interessant wäre, gerade weil ich diesbezüglich sonst nichts mehr machen werde. Einer der Professoren, bei denen ich ein Gespräch hatte, meinte, man müsse sich halt gut überlegen warum man den Doktortitel will. Will man ihn einfach, egal wie, ist ne simple statistische Auswertung von möglicherweise schon vorhandenen Daten mit ner pasablen Bewertung völlig ausreichend. So würde ich mich allerdings nicht sehen, ich möchte nich einfach iwas "hinrotzen" wenn ihr versteht was ich meine. Generell arbeite ich sehr gerne im Team und identifiziere mich recht schnell mit meinem Arbeitsumfeld.

Deswegen liebäugel ich jetzt mit einer aufwändigeren Arbeit in einem vorklinischen Fach, in dem Tierexperimente Bestandteil wären und ich, wenn ich mir die restliche Studienzeit nicht völlig zur Hölle machen möchte, vermutlich auch ein Freisemester nehmen müsste.

Hier steht neben den zeitlichen Einbußen natürlich auch die Frage nach der Finanzierung im Vordergrund, da ich Bafög beziehe...

Ich wollte jetzt nur mal nachfragen, ob vielleicht einige Mediziner hier sind, die diesbezüglich Erfahrungen haben und mir diese mitteilen könnten. Ist echt ne schwere Entscheidung und wenn ich so mitbekomme, wie viele Arbeiten nach nicht unerheblicher Zeit abgebrochen werden, wird mir ganz anders, ich würde dieses Risiko gern so stark wie möglich minimieren. Bin also für alle Tips und Erfahrungsberichte dankbar!

...zur Frage

Bis gestern krank, muss ich exen mitschreiben?

Also ich war am freitag krank und habe den unterrichtsstoff verpasst, dann war ich aber bis zum dienstag In der darauffolgenden woche gesund aber am mittwoch hatte ich wieder fieber und heute inmer noch (Donnerstag). Falls es mir morgen besser gehen würde und ich in die schule gehe, müsste ich hausaufgaben gemacht haben und muss ich die Stegreifaufgaben mitschreiben? In den fächern wo wir vielleicht ne ex schreiben war die letzte stunde am voherrigen freitg, also da wo ich krank war. Brauch ich einen zettel meiner eltern als entschuldigung für das nicht mitschreiben? P.S Ich hab mal davon gehört wenn die letzte stunde mehr als 5 tage zurück liegt man mitschreiben muss. Danke:) im vorraus

...zur Frage

Wann kann man eine Doktorarbeit schreiben?

muss man dafür studiert haben oder kann es jeder schreiben ? wieviel seiten muss sowas haben ?

...zur Frage

Wie schreibe ich eine Doktorarbeit?

Hallo, ich habe eine gute Idee für eine Doktorarbeit. Aber, wie schreibe ich diese, damit dann auch alles offiziell ist und ich ein "Dr." vorm Namen habe? Kurze Frage, hoffentlich keine kurze Antworten.

-Alex

...zur Frage

kann jeder eine doktorarbeit schreiben?

kann jeder eine doktorarbeit schreiben? muss man studiert haben? um welches thema muss es gehen? wie lang sollte sie sein? was ist der sinn einer doktorarbeit? danke =)

...zur Frage

Gibt es ein zentrales Dissertations-Verzeichnis?

Ich würde gerne mal in den Doktorarbeiten (Dissertationen) einiger Leute lesen, komme aber nicht recht weiter. Gibt es ein zentrales Verzeichnis dieser Arbeiten, wo man einen Namen eingibt und dann die entsprechende erscheint und online gelesen werden kann ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?