Kann man eine Betonwand mit Steckdosenleitung aufstemmen?

4 Antworten

Betreffs der Steckdosen kann ich nur schreiben, Ihr müsst wissen, wie Ihr die Leitungen danach verlegen wollt. Unter Strom stehende Leitungen sollten auf keinen Fall einfach in der Wand enden. Das Ende der Leitung müsste in eine Verteilerdose geführt werden und verhindert werden, dass sich die Leiter berühren. Man könnte sie auchje nach Verlauf in einer davor liegenden Verteilerdose bzw. am Zähler abklemmen, wenn sie von dort kommen. Um das zu machen, muss man aber wissen, was man tut. Daher wäre es besser, das dem Elektriker zu überlassen. Beim Einreißen der Wand sollten die Leitungen bereits stromlos sein.

Man könnte sie ja einen Meter nach links oder rechts verschieben. Mein Mann kennt einen Elektriker der das machen könnte. Aber gut zu wissen dass es überhaupt möglich ist danke! 

0

Ich kann Dir nicht wirklich folgen, würde selber alle anderen Möglichkeiten abwägen, um nicht stemmen zu müssen.

Schau bei pollin.de rein, der bietet extraflache Stecker an, die auch hinter Schränken, auf engstem Raum, Platz finden.

Das Problem sind nicht die Stecker. Mein Bett ist 255cm lang. Die Wand bietet aber nur Platz für 249cm. Wo also hin mit den 6cm Bett? Das gibt ja nicht nach. 

0
@ONthaFLOOR

Bett abschneiden! Wenn`s dumm läuft, hast Du sonst die Zehen im Freien, auch im Winter.

0

Bei Betonwänden würde ich IMMER den Statiker fragen. Man baut keine Betonwände wo man das nicht muss, denn Beton ist teurer als andere Baustoffe.

Bei uns ist hier jede Wand aus Beton. Das können unmöglich alles tragende Wände sein 😱 

0

Stromkreis überlastet?

Guten Tag , unzwar meine frage ist kann es sein das ich den Stromkreis /leitungen überlaste? In meinem Zimmer sind unsaglich viele Steckdosen verwendet und auch aktiv in benutzung insgesammt nutze ich 3 die aus der Wand kommen und habe sie mir verlängerungskabeln auf ca 30 erweitert . Nun bemerke ich das ich wenn ich den Lichtschalter betätige das beim Einschalten mein Monitor kurz Schwarz wird aber unten das grüne Lämpchen weiter leuchtet aber nach ca 0.5 Sek läuft er normal weiter .

Dem hinzugefügt unser Haus ist locker 70 Jahre alt aber die Leitungen wurden vor 20 Jahren erneuert .

...zur Frage

Tapete schonend lösen?

ich möchte ein definiertes Stück Tapete von der Wand lösen, dieses allerdings nachher wieder anbringen. Der Elektriker muss die Wand leicht aufstemmen und wenn dann wieder alles zugemacht ist, möchte ich die Tapete wieder anbringen. So müsste ich die Bahn nicht komplett neu tapezieren. Wie löse ich also die Tapete schonend?

LG und danke :)

...zur Frage

Es Stinkt aus der wand im Schlafzimmer woran kann das liegen?

Seit paar Wochen habe ich das Problem das es im Schlafzimmer hinter meinem Bett aus der wand stinkt besonders an der stelle wo die Steckdosen und Kabelanschlüsse für fernsehn sind. Es ist ein sehr Unangenehmer Geruch vilt der Geruch von einer toten maus der Geruch verbreitet sich im ganzen zimmer. Lüften bringt nix. Kann mir vielleicht jemand sagen ob es echt eine maus sein könnte und was ich dagegen machen kann ?

...zur Frage

Kann man die rohe Wand streichen?

Wände wurden von der gefürchteten Raufaser Tapete mühsam entfernt und möchte nun gestrichen werden. Ziel, eine schöne glatte Wand. Kann man die Wand streichen ohne Angst zu haben, dass sie fleckig, aufgrund des Untergrundes wird da sie keine gleichmäßige Putzfarbe hat? Wand wird noch geschliffen und tiefengrund draufgemacht. Wird die wand nach dem schleifen so wie oben am rand?

...zur Frage

Tür wieder öffnen? Tragende Wand?

Kann ich eine Tür, die vor meinem Einzug zugemauert wurde, wieder öffnen ohne mir Sorgen machen zu müssen, dass das ja ne tragende Wand sein könnte? Wie sieht es aus, wenn ich die Tür um einen Meter versetzen möchte? Kann die Tür einen Meter weiter aufeinmal eine völlig andere Auswirkung auf die Statik haben, oder muss ich mir in dem Fall nur Gedanken um eventuelle Leitungen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?