Kann man eine auf dem Server gelöschte Datenbank wieder herstellen?

2 Antworten

Das kommt ganz darauf an, wie man den Sicherungsmechanismus der Datenbank konfiguriert hat. Normalerweise benutzt man zwei Laufwerke oder ein aus mehreren Laufwerken bestehendes RAID-System. Von der Datenbank werden in regelmäßigen Abständen (meistens nachts) Backups gemacht, die Häufigkeit richtet sich nach dem Volumen der Änderungen. Die Datenbank protokolliert alle Änderungen. Falls auf ein Backup zurückgegriffen werden muss, werden die inzwischen gemachten Änderungen mit Hilfe der Protokolle wieder nachgespielt, sodass bei richtiger Konfiguration die Datenbank sich bis zur letzten vollständig abgeschlossenen Transaktion wiederherstellen lässt. Bei Dir schaut die Sache leider anders aus. Du erwähnst bereits, dass keine Backups erstellt wurden. Aus dem schließe ich, dass generell keine Sicherungsmaßnahme eingerichtet war. Eine Wiederherstellung könnte nur auf Grundlage einer physikalischen Reparatur der Platte versucht werden, wie gute Uneraser-Programme sie anbieten. Dazu darf die Platte nicht inzwischen beschrieben worden sein. Vielleicht befindet sich noch was im Papierkorb des Servers.

Wenn das System im Raid läuft oder der Provider Backups macht schon - allerdings musst du dich beeilen, da das Backup auch mal irgendwann durch ein neues ersetzt wird.

Habe ihn vorhin angeschrieben, ist also genau zwei Tage her...au backe...in welchen Zeitabständen werden da backups gemacht? Hat sich noch nicht gemeldet...

0

Phpmailer was geht hieran nicht?

ich möchte eine email an alle email adressen aus der datenbank via phpmailer verenden nur klappt das irgendwie leider nicht:


<?   use PHPMailer\PHPMailer\PHPMailer; use PHPMailer\PHPMailer\Exception;

function mailanalle($betreff, $nachricht){ require 'mail/Exception.php'; require 'mail/PHPMAILER.php'; require 'mail/SMTP.php'; require 'db.php';

$mail = new PHPMailer(true);                              // Passing

true
enables exceptions try {     //Server settings     $mail->SMTPDebug = 0;                                 // Enable verbose debug output     $mail->isSMTP();                                      // Set mailer to use SMTP     $mail->Host = 'smtp.strato.de';  // Specify main and backup SMTP servers     $mail->SMTPAuth = true;                               // Enable SMTP authentication     $mail->Username = 'noreply@adresse.de';                 // SMTP username     $mail->Password = 'passwort';                           // SMTP password     $mail->SMTPSecure = 'tls';                            // Enable TLS encryption,
ssl
also accepted     $mail->Port = 587;                                    // TCP port to connect to

    //Recipients     $mail->setFrom('noreply@adresse.de', 'dfsds');          // Add a recipient               // Name is optional

    //Attachments     //$mail->addAttachment('/var/tmp/file.tar.gz');         // Add attachments     //$mail->addAttachment('/tmp/image.jpg', 'new.jpg');    // Optional name

    $abmail = mysqli_query($db, "SELECT * FROM users"); while($row = mysqli_fetch_object($abmail)) {     //echo $row->email;  $mail->addAdress("$row->email"); }

    //Content     $mail->isHTML(true);                                  // Set email format to HTML     $mail->Subject = "$betreff";     $mail->Body    = "$nachricht";     $mail->AltBody = "Sie benötigen ein Emailprogramm, welches HTML emails akzeptiert!";

    $mail->send();     echo 'Message has been sent'; } catch (Exception $e) {     echo 'Message could not be sent. Mailer Error: ', $mail->ErrorInfo; }

   }

  ?>

Ich habe leider keine Ahnung woran es liegt gruß Tim

...zur Frage

Processwire CMS von Lokal auf Webserver 500 Internal Server Error?

Hallo leider habe ich ein Problem mit einer Processwire Installation auf meinem Server. Ich habe die Seite mit allen Templates etc. vorher nur Lokal mit Mamp laufen lassen und getestet. Nun wollte ich die Seite auf meinen Server bei 1&1 hochladen und habe auch Anleitungen im Internet gefunden wie dies funktioniert. Diese habe ich befolgt, ich habe die komplette Datenbank kopiert und auf den Server hochgeladen, sowie alle Ordner und Dateien. Dann habe ich in der site/config.php die Datenbank Einstellungen geändert. Die Startseite lässt sich auch ohne Probleme öffnen, sieht genauso so aus wie sie soll und bekommt auch die Daten von der Datenbank. Allerdings funktionieren die Links nicht, das bedeutet wenn ich versuche ins das Backend zu kommen, oder auf eine ganz normale Unterseite bekommen ich die Fehlermeldung ,,Internal Server Error''. Ich bin hier echt am Verzweifeln kann mit vielleicht bitte einer helfen :(

...zur Frage

Wordpress Installation/Setup Fehler?

Ich habe es bereits so weit geschafft, eine Domain zu registrieren, eine Datenbank anzulegen und Wordpress runterzuladen und die Ordner über Filezilla auf den Server zu laden. Jetzt habe ich meine Domain aufgerufen und die Datenbankname, Benutzername, Passwort etc. eingegeben. Leider kommt nach dem Absenden diese Fehlermeldung:

**Tut mir leid, aber die wp-config.php kann nicht geschrieben werden.

Du kannst die Datei wp-config.php manuell anlegen und den folgenden Text hineinkopieren**

Was habe ich falsch gemacht?

Ich habe keine Ahnung wie ich eine wp-config.php Datei manuell anlege und den Text reinkopiere :-D

Ich freue mich über wirklich hilfreiche Schritt für Schritt idiotensichere Anleitungen oder eine Lösung wie ich das Problem umgehen kann.

Vielen Dank, LG Nanina

...zur Frage

Wordpress Multiseite wieder auseinanderfriemeln?

Hallo!

Wenn man mit WP Multisite Seiten anlegt, entweder für verschiedene Domains, oder weil man eine mehrsprachige Site aufbauen möchte:

Ist es dann später möglich, diese mit z.B. einem Backup-Tool einzeln zu sichern, und separat mit eigener Datenbank wieder zu installieren?

DANKE!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?