Kann man eine Anzeige bei der Polizei zum zweiten mal erstatten, nachdem es beim ersten mal fallen gelassen wurde, weil es Verfahrensfehler gab?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hatte Heine Anwältin Widerspruch gegen die Verfahrenseinstellung eingelegt?

Du wirkst sehr verbittert und wenn du auch so auftrittst plus deiner psychischen Störung, dann gehen die meisten davon aus, dass du nicht objektiv bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn du neue beweise hast. Hast du den ein ärztliches attest das den missbrauch bestätigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So leid es mir tut aber das kannst du knicken, wenn neue Beweise auftauchen würden dann könnte die Staatsanwaltschaft den Fall wieder aufnehmen.

Ansonsten wird das nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hikikomoriiii
09.02.2017, 23:33

DAS DARF EINFACH NICHT WAHR SEIN!!!!!!!!!!!!!!!!! In solchen Fällen wie bei meinem, gibt es NIE beweise, wie auch, wenn alles heimlich getan wurde!!!!!!! Dann erwartet mich nichts mehr außer Selbstmord. Ich kann nicht mit der Tatsache leben, dass ein Kinder Schändiger auf freiem Fuß ist. 

0

Was möchtest Du wissen?