Kann man ein Trikot nach dem Kauf noch beflocken lassen? Und wie viel kostet dies?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja du kannst es auch gebraucht noch beflocken lassen. Im Real kostet es bei uns in Wiesbaden 12 Euro bei Karstadt schon stolze 15 Euro also einfach mal in einem Sportfachgeschaft nachfragen..

Ja, das geht. Habe ich selbst schon gemacht. War damals einfach zu Intersport gegangen. Der Preis hängt davon ab, was du drauf haben willst und in welcher Größe. Bei mir war es der Vereinsname und mein eigener Name. Zusammen glaube um die 25 €.

ja das geht

zwei Möglichkeiten: 1. Direktbeflockung 2,. Flocktransfer

wenn man von Beflockjung spricht meint man im Fachjargon immer "Direktbeflockung"- dies zur Info Direktbeflockung ab 20 Stück Flocktransfer ab 1 Stück.

Direktbeflockung ist reliefartiger, weil die Flockfaser 1 mm hoch ist. Trabnsferflock liegt bei 0,5 mm und wird durch die Transferpresse in.d.R noch flachgedrückt.

Was möchtest Du wissen?