Kann man ein Taxiunternehmen Anrufen und die Sozusagen als Bringdienst nutzen kann?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ja, das kann man schon machen - nur will die Taxizentrale natürlich auch die Sicherheit haben, dass das dann auch abgenommen und bezahlt wird. Wie die das jeweils handhaben ist aber unterschiedlich.

Oft langt es ihnen, wenn sie per Rückruf "kontrollieren" können, wer der Anrufer ist.....

Denke schon, dass sie mit sich reden lassen & dir dein McMenü vorbeibringen. -> Ja, ist möglich.

die Zentrale fragen - sonst mitfahren, das Taxi kurz warten lassen und mit dem Futter wieder zurückfahren.

Hellstaxi 29.12.2010, 18:30

Meist bekommt der Taxifahrer von MacDonalds sogar einen Kaffee von denen geschenkt. Klasse Service, bei uns am Bodensee jedenfalls, aber nur wenn der kunde mitfährt, als Bonus sozusagen.

0

Also dort wo ich wohne geht es wohne im Kreis Aachen also in der nähe von köln versuche es doch einfach mal und frage nach

lass den pizzalieferant einen umweg machen

ja das geht... wird aber teuer. Nacht-Tarif plus Taxameter

Hellstaxi 29.12.2010, 18:33

Nachttarif, wo wohnst Du? Das gibts bei uns nicht.

0

Es kann doch nicht sein, dass man an Weihnachten nichts zu Essen im Haus hat !!!

.

Ein Anruf beim Taxi-Unternehmen bringt Dir Gewissheit ;o))

Das ist alles machbar.Wird Dir aber alles in Rechnung gestellt.

ja das geht, habe es selbst schon gemacht, aber es macht nicht jedes taxiunternehmen.

Hellstaxi 29.12.2010, 18:32

Da ist das Taxiunternehmen aber schön blöd. Bei uns am Bodensee ist es gang und gebe, dass man solche Bringfahrten macht. Wir fahren auch für die Kunden zum Einkaufen, die Uhr läuft immer mit.

0

Also hier geht dass. Einfach mal anrufen und fragen..

Ich bring Dir auch das Essen von MC´Donalds! Ich nehme pro km 1 € ! Na soll ich losfahren???

Hellstaxi 29.12.2010, 18:31

Von wo kommst Du, bei uns kostet der km 1,60 und 20km weiter schon 1,80€

0

Ja, das machen die Taxifahrer schon.

Was möchtest Du wissen?