Kann man ein Sparbuch einfach auf einen anderen Namen umschreiben?

3 Antworten

Wenn das Sparbuch sowieso umgeschrieben werden soll kann es auch gleich aufgelöst werden und auf ein Tagesgaeldkonto überwiesen werden. Das ist sinnvoller und bringt mehr.

Umschreibungen sind kein Problem bei der Bank. Dafür muss deine Oma nur die Einverständniserklärung unterschreiben.

Ich hab für meine beiden Patenkinder ein Sparbuch laufen, aber gleich auf deren Namen. Falls mir mal was passiert, bekommen die das Geld dann auch sicher., denn sollte mit Deiner Oma was sein... fällt das in die Erbmasse rein.Besser so schnell wie möglich umschreiben.

Geld vom Sparbuch abheben wie?

Hallo zusammen :)

Ich habe von Sparbüchern leider keine Ahnung daher meine frage

habe zu meinem 18 Geburtstag von meinem Opa ein Sparbuch geschenkt bekommen mit ca 13k drauf. soweit so gut ich würde gerne ca 500-1000 euro abheben und mir den rest des Geldes für später sparen

Gehts das ? oder muss man das sparbuch quasi "auflösen" und alles auf einmal ebheben ?

Wie mache ich das ? nehme ich das Sparbuch und meinen Personalausweis und lasse mir das Geld überweisen/auszahlen ??

wäre für sinnvolle Antworten echt dankbar :)))

...zur Frage

Geld vom Sparbuch abheben ohne Sparbuch, dafür mit Perso?

Bei meiner Geburt vor etwa 18 Jahren wurde ein Konto (Sparbuch) bei der LBBW eröffnet und ich würde dieses Geld jetzt gerne abheben, allerdings finde ich das Sparbuch nicht mehr. Kann ich mit meinem Perso einfach zur nächsten LBBW gehen, meinen Perso vorzeigen und das Geld am Schalter ab"heben"? Die müssten das Sparbuch ja mit meinem Namen im System haben. Sollte ich das Sparbuch dazu brauchen, aber es nicht mehr finden, wäre das Geld ja praktisch weg...

...zur Frage

Sparbuch nicht auffindbar,was kann ich machen und wie bekomme ich am schnellsten mein Geld?

Hallo,und zwar habe ich eine Frage.

Ich habe mein Sparbuch verlegt und finde es nach langem Suchen einfach nichtmehr,eine junge Frau am Telefon der Sparkasse meinte ich sollte persönlich auf die Sparkasse gehen um Schalter und das Sparbuch sperren lassen beziehungsweise ein Formular dafür geben lassen das ich an mein Geld komme.. wie läuft das ab?

Das Sparbuch läuft auf meinen Namen und ich kann mich ausweisen,sollte alles kein Problem sein oder ?

Fehlt mir eben nur das Sparbuch..

Muss ich was berücksichtigen oder an etwas denken ?
Würde es gerne dann direkt auch auflösen.
Danke Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?