Kann man ein Skateboard mit Impellern zum schweben bringen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit simpler Strömungslehre kannst du zumindest schonmal einen Überschlag machen:

Der Impuls der nach unten verdrängten Luft muss größer sein als deine Gewichtskraft. Der Impuls wird größer, je mehr Luft verdrängt wird oder je schneller die verdrängte Luft ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Navier-Stokes-Gleichungen

Diese Seite sagt dir eigentlich alles, was du wissen musst. Aus dem benötigten Impuls kannst du dir die Leistung der Impeller plus Sicherheitszuschlag berechnen. Fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joochen
08.10.2016, 08:17

Was Du  meinst, ist  nicht  der Impuls sondern dessen Rate Impuls pro  Zeit.

Hier geht es nicht  ums Schweben in freier  Luft sondern  wesentlich um den Bodeneffekt. Da stimmt Deine  Betrachtung  leider  nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?