Kann man ein Praktikum als Heilerziehungspfleger machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In einem Camphill ist das möglich. Dort leben die Betreuten mit den Betreuern zusammen wie in einer Dorf-Gemeinschaft.

Es gibt verschiedene Arbeitsbereiche dort, zum Beispiel Haushalt, Gärtnerei, Werkstätten. Und der Alltag wird ebenfalls gemeinsam verbracht.

Es gibt mehrere Häuser mit geistig und/oder körperlich behinderten Menschen, die in familiärer Atmosphäre zusammenleben.

In manchen Häusern gibt es weniger Pflegebedarf und es geht eher um kommunikative Fähigkeiten. In anderen Häusern sind auch schwerstbehinderte Menschen integriert.

Als Praktikant kannst du dort Kost und Logis frei bekommen und lebst und arbeitest in verschiedenen Bereichen mit.

Zum Beispiel hier gibt es Adressen: http://www.camphill.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher kannst man das machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?