Kann man ein Open Office Dokument mit Word öffnen und bearbeiten?

5 Antworten

Das neue Office 2010 kann das odf-Format öffnen, die alten Versionen schaffen dies nur mit einem PlugIn.

Ja, kann man. Du musst es nur als .doc Speichern, da steht dann im Speichern-Dialog aber auch dabei "Word-Dokument"

Frage falsch verstanden! Aber auch das geht! Dafür brauchst du aber die 2010er Version von Word, mit den alten geht das noch nicht.

Dokument nochmal mit Open Office öffnen

--> Datei --> speichern unter --> unter Dateiname Dateityp auswählen:

Microsoft Word 97/2000/XP (.doc) (*.doc)

Was möchtest Du wissen?