Kann man ein Netzteil von einem MacBook Pro zum Laden eines MacBook Air benutzen und umgekehrt, oder wäre das schlecht für den Akku?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt darauf an, wie viel Watt das Netzteil liefert und wie viel Ladestrom das Mac Book zieht. Mein altes Pro-Netzteil hatte 60 Watt, damit hätte ich das MacBook (40 Watt) gefahrlos aufladen können. Umgekehrt, also mit dem 40-Watt-Netzteil des MacBooks, geht dies nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn die Spannung  (Volt) passt sollte es keine Probleme und bei mAh je nach dem dauert es länger das Laden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mysticFlower001
17.07.2016, 16:05

Wann passt sie denn, muss sie die Spannung des Netzteils größer und kleiner als die des Laptops sein?

0

Was möchtest Du wissen?