Kann man einen Klartraum kriegen ohne Schlafparalyse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Geschichte, dass Klarträumer Schlafparalysen bekämen, ist meiner Meinung nach ein Mythos, der durch das Internet aufgebauscht wurde. Genau wie die Behauptung, dass man von Selbstbefriedigung blind würde.

Nur ein verschwindend geringer Prozentsatz an Klarträumern erlebt eine Schlafparalyse und dann auch nur während der Technik des bewussten Einschlafens (landläufig als WILD-Technik bezeichnet). Und von diesem verschwindend geringen Prozentsatz, die überhaupt eine Schlafparalyse erleben erlebt wiederum ein verschwindend geringer Prozentsatz diese als negativ. Und diese paar Leute posten natürlich ihre Geschichte überall.

Wenn du dich gut einliest (z.B. mit Paul Tholeys Buch Schöpferisch Träumen [findet man als Pdf oder im Buchhandel]), dann hast du genug Wissen, um mit allen Erlebnissen gut umzugehen.

Aber wenn du ganz sicher gehen willst, dann mache die bewusstseins-gewinnenden Techniken wie kritisches Bewusstsein, Reality Checks und z.B. SSILD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon dass das geht denn eine Schlafparalyse haben nur 7% der Menschheit wenn überhaupt und ich glaube dass der Prozentsatz für Klarträume klar darüber liegen bine mir da aber nicht sicher.

:D LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KamilaLP
15.03.2016, 19:22

ok also ich darf jede technik benutzen oder what? oder nur die dild?

0

Was möchtest Du wissen?