Kann man ein Kissen GANZ waschen?

8 Antworten

Das ganze Kissen ist waschbar, wenn es sich um diese Kügelchen handelt.

Ich besitze Deckbetten und Kopfkissen mit der Füllung und wasche sie schon seit Jahren in der Maschine.

Man kann sie zum Trocknen unter Zugabe von 3-4 Tennisbällen in den Wäschetrockner geben. Durch die Tennisbälle werden die Kügelchen aufgelockert.

Auch ohne Trockner geht das gut. Ich schüttle dann die Sachen zwischendurch immer mal auf, bis sie ganz trocken sind.

Wenn nur der Bezug waschbar ist, steht das eigentlich immer dabei, z. B. so:"Bezug waschbar bei 60 Grad". Wenn dies nicht extra vermerkt ist, ist somit das ganze Kissen waschbar. Must mal genau hinschauen. Wenn der Bezug vielleicht noch nicht einmal abnehmbar ist, wie z. B. bei einem Kopfkissen, dann ist das ganze Kissen waschbar auch wenn diese innen Federn haben. Am besten und lockersten werden sie, wenn Du sie in einem Trockner trocknen kannst.

damit ist das komplette kissen gemeint ... und wenn es ein gutes ist, passiert auch nichts - ich wasche meine in der warmen jahreszeit min. alle 2 wochen - wenn es ein schlechteres ist, kann es sein, dass es klumpt ...

Bei der Füllung musst Du aufpassen!

Die wird zum klumpen!

Eventuell mit Tennisbällen in den Trockner geben.

du kannst es in die Waschmaschine stecken, allerdings wird dann die ganze Füllung klumpig

Was möchtest Du wissen?