Kann man ein Jemenchameleon mit einer Strumpfbandnatter in einem Terrarium zusammen halten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hi,

wie kommt man auf solche abstrusen ideen?

vergesellschaftungen sollten grundsätzlich ausschließlich von leuten durchgeführt haben, die jede der arten, die zusammen gehalten werden sollen, sehr gut kennt und mit jeder art für sich über jahrelange erfahrungen verfügt. die meisten halter entscheiden sich trotz erfahrung gegen vergesellschaftungen und halten jede art für sich in artbecken.

anfänger sollten erst gar nicht versuchen, verschiedene arten miteinander zu vergesellschaften, da sie mit hoher wahrscheinlichkeit stress oder abnorme verhaltensweisen nicht erkennen und deuten können. krankheiten und ein vorzeitiges ableben der pfleglinge wäre dann höchstwahrscheinlich zu erwarten.

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Chameleon wird je nach lokaler Herkunft wird als Männchen 35 bis gut 60, die Weibchen 20 bis 45 Zentimeter lang.

Strumpfbandnattern fressen Fische, Amphibien, Regenwürmer, Nacktschnecken und kleinere Mäuse.

Also ich glaube, das sollte man besser nicht probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?