Kann man ein Hund noch retten wenn er Tollwut hat?

12 Antworten

Leider nein, Tollwutviren übertreten die Bluthirnschranke und sind leider absolut tödlich. Um eine Ansteckung und unnötiges Tierleid zu vermeiden, müssen diese Tiere eingeschläfert werden. Zudem handelt es sich um eine anzeigepflichtige Tierseuche.

11

Kaum. Auch Menschen nicht

0

Habe eine Geschichte gehört es war früher... während des Gottesdienstes ist ein tollwütiger Hund rein gestürmt und der Prediger hat den Hund festgehalten damit alle Christen sich retten konnten. Er hat such sozusagen geopfert. Er wurde stark gebissen, danach hat er sich eingesperrt, und starb an der tollwut 😢

Was möchtest Du wissen?