Gibt es spezielle Übungen oder Praktiken, die mit der Zeit ein Hohlkreuz wieder zu einer normalen Wirbelsäulenform zurecht biegen können?

5 Antworten

Nöö, ich habe auch schon seit meiner Kindheit ein leichtes Hohlkreuz und jeder Doktor sagt, dass es eben angeboren ist. Da kann man nichts machen. Aber Schuhe mit zu hohen Absätzen sind nicht gut, und eine regelmäßige Gymnastik hilft, die Wirbelsäule zu stützen. Sonst bekommt man irgendwann Schmerzen.

Zumindest teilweise.

Laß Dir mal Krankengymnastik verschreiben - da lernst Du einiges über eine gute Haltung.

Orthopäden befragen. Sicher, es gibt Übungen. Ist aber auch die Frage, in welchem Alter man damit anfängt.

Kann man ein Rundrücken (Kyphose) beseitigen und einen geraden Rücken bekommen?

Denke Körperhaltung ist was anderes oder ?

Also ich meine ..... Mann kann einen Rundrücken haben (runder rücken also so ein buckel ) , aber trz eine richtige körperhaltung oder nicht ?

man steht immer gerade , brust raus usw. , aber der rücken ist trz rund .... bei mir ist das so ... also :

ich hatte mal früher einen geraden rücken ....

dann saß ich um die 3 jahre lang fast nur vorm pc .... mit krummer körperhaltung ...

dann hat sich bei mir der rundrücken gebildet .... und krum bin ich auch gelaufen ... und das mit 15 !!!! wie ein alter opa ... schlimm .... spielsucht halt ....

dann bin ich aufgewacht und habe angefangen sport zu treiben ...... fitnessstudio , physiotherapie ... und mein körper ist mir nun sehr wichtig !!! im fitnessstudio mache ich krafttraining und ausdauer und zuhause immer die übunegn vom physiotherapeuten (rückenübungen) .....

nun stehe ich auch immer gerade und meine eltern sagen auch immer , dass ich mich super entwickelt habe ..... und es ist nicht mal 1 jahr lang vorbei ...

mein problem :

ich stehe jetzt zwar gerade und so ... , aber mein rücken ist immer noch rund ....

kann das weg gehen ? ne oder ?

wie denn auch ? ohne korsett oder op ist das doch unmöglich oder ?

mfg

...zur Frage

Hohlkreuz beim reiten-Was kann ich tun?

Hey :)

ich reite jetzt schon ne zeitlang & habe seit Jahren das Problem des Hohlkreuz. Es ist mittlerweile echt schon besser geworden,lang nicht mehr so schlimm wie früher,aber td seh ich ab und an noch wie eine Ente an & selbst wenn ich mich anstrenge bekomme ich es einfach nicht ganz weg. Trotzdem habe ich manchmal das Gefühl mcih ein bisschen zu verkrampfen durch das Hohlkreuz.

Jetzt mal meine Frage:

Was kann ich dagegen tun ,kann ich überhaupt was dagegen tun??

Habt ihr vlt gute Übungen für mich?

LG & Danke im Vorraus

Brokolie

...zur Frage

Kann man Hohlkreuz einfach durch normales Ganzekörper training beheben?

Ich hab bemerkt das ich ein Hohlkreuz habe und da ich nächste anfangen wollte mit Krafttraining ,wollte ich wissen ob es schlimm ist wenn ich ein Ganzkörper Training mache alle 2 Tage oder sollte man nur Übungen machen die gegen Hohlkreuz geeignet sind

Ps ich bin 17

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?