Kann man ein Helixpiercing beim Juwelier stechen lassen?

4 Antworten

Nein, Juweliere schiessen nur mit diesen unhygienischen Pistolen, welche nie richtig gereinigt werden können.. Das heisst es können auch Krankheiten wie Aids oder Hepatitis übertragen werden können und Entzündungen sind auch recht häufig, nebst dem zerquetschen Gewebe, was jahrelang Probleme bereiten könnte.. Und mal nebenbei, der Beruf des Piercers besteht nicht nur aus "Kanüle auspacken, stechen, fertig", das ist ein relativ grosser Prozess, welcher viel Können und Wissen über den menschlichen Körper beinhaltet und ein normaler Verkäufer, hat von all diesen Sachen überhaupt keine Ahnung! Und das wäre auch nicht in einigen Stunden gelernt.. Ausserde müssten diese Juweliere täglich mehrere Leute piercen, bis sie wirklich davon reden können, dass sie das Piercen beherrschen...

Investier also lieber dein Geld in einen Besuch bei einem richtigen Piercer, denn deine Gesundheit ist unbezahlbar...

Sollte man nie machen, Juweliere schießen, bei einem Helix kann der Knorpel zertrümmern :( ( wenn es geschossen wird )

Nein, Juweliere schießen "Piercings" nur mit äußerst unhygienischen Pistolen - dabei wird der Knorpel gewissermaßen zersprengt und dann hast du früher oder später Probleme mit deinem Helix; sei es Wildfleisch, Entzündungen oder sonstiger Siff.

Investier lieber mehr Geld und hab' dafür was ordentliches.

Tragus/Helix Piercing stechen lassen?

Hey Leute,

Ich bin 16 Jahre alt und habe aktuell an jedem Ohr 2 Lobes (normale Ohrlöcher). Rechts heilen die bei mir super, links hatte ich ein paar Probleme. Mir gefallen schon lange ein Helix und ein Tragus. Ich würde den dann rechts stechen lassen, natürlich beim Piercer. Meine Eltern würden es denke ich erlauben, wenn ich es selbst zahle. Ich habe nur ein bisschen Angst vor dem Stechen. Aber das ist ja ein Picks und dann vorbei. Viel mehr Angst habe ich vor dem Abheilorozess. Wie gut verheilt so ein knorpelpiercing in der Regel? Wie lange dauert das? Und was findet ihr besser auszuhalten, Tragus oder Helix? Welche Komplikationen können trotz guter Pflege etc. auftreten? Empfehlt ihr beim Helix einen Ring als erststecker? Wäre nett wenn ihr mir von euren Erfahrungen berichten könntet. Danke Lg

...zur Frage

Ist mein Piercing an der Stelle perfekt geworden?

Ich habe mir eins stechen lassen im Gesicht

...zur Frage

Helix Freundin hat sich den schießen lassen beim Juwelier?

Hallo,
Ich habe mir letzte Woche einen Helix beim Piercer stechen lassen, es tat nicht weh ich habe einen Ring alles super jedoch hat meine Freundin sich heute beim Juwelier einen Helix schießen lassen.Sie hat ohne hin schon viel Knorpel im Ohr. Ich hab jetzt Angst das sich ihr Ohr entzündet (sie hat sich dazu auch noch die 3. Ohrlöcher schießen lassen)-das ist doch jetzt viel zu viel "Schmerz" fürs Ohr? Was könnte mit ihrem Ohr passieren, ist es sehr schlimm das sie es sich beim Juwelier hat schießen lassen und dann auch noch so viel?

...zur Frage

Wo kann ich mir Ohrlöcher stechen lassen?

Ich bin schon 19 Jahre alt und will mir erst jetzt Ohrlöcher stechen lassen, deswegen weiß ich auch nicht wo man das machen lässt. Muss man da zu einem Juwelier oder in einem Piercing Studio ?

...zur Frage

Mit entzündeten Ohr ins Meer?

Mein Piercing was ich mir vor 1 Monat hab stechen lassen ist entzündet ( aber nicht schlimm, kein Eiter und ist auch schon besser hab nur noch bisschen Schmerzen und es ist ein bisschen angeschwollen). Hier meine Frage: Darf ich mit meinem entzündeten Ohr denn jetzt ins Meer gehen ? Salzwasser ist ja eigentlich gut oder ?

...zur Frage

Beim Piercer oder beim Juwelier Ohrlöcher?

Also ich will mir bald meine zweiten ohrlöcher stechen/schießen lassen. Ist es beim piercer oder beim Juwelier besser? Mit wie vielen Jahre kann man sich alleine ohrlöcher stechen lassen? Wie viel kostet das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?