Kann man ein Handy orten wenn es ausgeschaltet ist?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein. Eine Ortung kann nur per GPS eines Smartphones oder Funkzelle eines Handys geortet werden. Dazu ist eine altive Funkverbindung ins Mobilfunknetz nötig. Ein Smartphone kann aber mit einem installierten Virus auch im ausgeschaltetem Zustand die Standortdaten versenden. Aber nur mit Akku.

Ist dieses Virus eine gute Sache mit einem Namen und kannst du mir da was empfehlen?

0

Ich kenne mich damit zwar nicht aus aber wenn der Akku drinne ist, kann es sein das irgendwas noch an ist, ist der Akku raus, isses komplett aus.
Würde ich zumindest so sagen.

Sofern du keinerlei bösartige Schadsoftware auf dem Handy hast, sind sämtliche Funkverbindungen unterbrochen, wenn das Handy ausgeschaltet ist. Also wirklich aus, kein Standby!

Lediglich der letzte Standort vor der Abschaltung ist gespeichert.

Die Polizei kann das mit richterlichem Beschluss, ich bezweifle aber, dass du den bekommst. Zudem ist die Ortung auch nicht auf den Meter genau.

0

Was möchtest Du wissen?