Kann man ein Hamster und ein Kaninchen in einem Käfig halten?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hey,

Das ist ein Scherz oder? ;-)

Das Kaninchen müsste nur einmal zubeißen ...dann ist der Hamster tot. Und Kaninchen zwicken nun auch mal ... Der Hamster wäre in Dauerstress.

Die beiden Tierarten haben außerdem ganz andere Ansprüche an ihr Gehege.

Davon mal abgesehen, brauchen Kaninchen mindestens 1 Partner und keinen Käfig. Sie brauchen mindestens 4m² Platz.

Der Hamster braucht ein Käfig von mindestens 100x40cm ...besser wäre größer.

Liebe Grüße, Flupp

DH

0

Hamster könnten locker aus dem Gehege eines Kaninchens ausbrechen, darüber hinaus sind Hamster Einzelgänger und Kaninchen müssen mindestens zu zweit gehalten werden. Der Hamster würde entweder zertrampelt, gebissen o. an dem Stress sterben. Das Kaninchen kann ebenso schlimme Bisswunden des Hamsters davon tragen. Das Futter ist ganz anders aufgebaut, die Ansprüche ans Gehege sind verschieden und vor allem die Größe. Wie kommt man denn auf so eine Idee? Jeder mit venünftigem Menschenverstand würde sofort wissen, dass das eine Schnapsidee ist.

Hallo,

auf keinen Fall. Hamster sind Einzelgänger und Kaninchen brauchen Gleichgesinnte. Ebenso Meerschweine und Kanninchen dürfen nicht zusammen, weil die Verhaltensmuster gegenseitig falsch gedeutet werden

Lieben Gruß

Die beiden Tiere stammen aus verschiedenen Habitaten! Das kann gar nicht in einem Käfig funktionieren!

ich glaube das (oder besser die kaninchen. sie sind gruppentiere) brauchen nur auf den hamster zu treten um ihn schwer zu verletzen. dazu brauchen sie ihr gebiss gar nicht

naja net ganz ich habs mal gemacht mein dsungare hat das kaninchen aan der nase gebissen und zum bluten gebracht :/

nein das würde der hamster auf dauer nicht überleben.

ich würde es auf keinen fall machen

Omg,nein auf keinen Fall!Falls du noch nie gehört hast das Hamster Einzelgänger sind,und Kaninchen in Kaninchengruppen leben dann weißt du es jetzt!!!!

ja, wennde deinen Tierbestand reduzieren willst. aber mach ruhig :)

bei manchen gehts und bei manchen nicht wenn ich du wäre tät ich ein meerschweinchen zu demm hase machen die verstehen sich ;-)

NEIN schaumal den größen unterschied an die haben kommplet ander bedürfnisse hase und meerschweinchen ja ok aber hamster BITTE NICHT

Hase und Meerschweine auch nicht, die Verhaltensmuster der Tiere werden unterschiedlich gedeutet. Das wäre Tierquälerei für diese beiden Tierarten.

LG

0
@Tritinity

ich hab ein meerschweinchen das istzwar getrent vom hasen aber meinetierärtztin hat gesagt das es vüllig ok ist AUßER sie vertragen sich nicht besonders was der fall ist

0
@musikfreak1

dann hat die tierärztin keine ahnung von kleintieren.

man kann 2 meeris mit 2 kaninchen in einem ausreichend großen gehege das auf die bedürfnisse beider abgestimmt ist halten. ein meeri brauch ebenso wie kaninchen einen artgenossen

lies doch mal diebrain.de durch

0

Solange du den Hamster nicht hungern lässt.. :P

einer von beiden wird sterben, ganz einfach.

Nein lieber nicht....Kaninchen kann hunger bekommen und den hamster fressen...... oder dem sein essen auf fressen =/

Was möchtest Du wissen?