Kann man ein Gartenstück verkaufen, wenn als neuer Eigentümer einen eventuellen Pächter (verpachtet vom Voreigentümer) nicht ausfindig machen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn im Grundbuch niemand außer dir eingetragen ist, kannst du das Grundstück verkaufen.

Eventuelle Miet-/Pachtverträge - sofern es überhaupt welche gibt - gehen auf den neuen Eigentümer über.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du der verbriefte Eigentümer bist, kannst es verkaufen - was sollte dagegen sprechen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es einfach verkaufen und abwarten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?