Kann man ein deutsches Messer mit einem japanischen Schleifstein schärfen?

3 Antworten

Das stellt keine Problem dar. Hier kannst du dir anregen ansehen wie man richtig Messer schleift. http://www.kochmesser.de/video-anleitung-messer-schleifen.php

Das geht problemlos, da der Stahl europäischer Messer meist weicher ist, brauchst du nicht so lange zu schleifen, es geht dabei eher um einen Grundschliff. Danach klappt es auch wieder mit dem Wetzstahl! Der Winkel kommt auch durch die Unterschiedlichen Stahlhärten zustande, ein anständiger V-Schliff (asia-Messer) ist aber allemal schärfer als ein U-Schliff (euro. Messer). Dein WMF sollte also nachdem ordnungsgemässen Schliff schärfer sein als zuvor!

Aber selbstverständlich da sie ja sprachlich nicht getrennt sind. Hast du ein oder 2 richtige Körnungen?

Die richtige Schleiftechnik? Wenn du Koch bist könnte ich dir auch eine Video anleitung schicken. Hier mal eine der besten Seiten im Net: http://www.messer-machen.de/

ansonst viel üben nach dem 30 - 40 mal schleifen stellt sich erfolg ein und wird dann immer besser.

Kombistein 1000/3000

0
@gti16VKai

.ist gute Mischung. zum Grundschliff benötigst du aber noch eine gröbere Körnung. evtl 220 - 300

0

Erfahrungen mit dem Einschicken von Messern zum Schärfen von WMF?

Ich habe mir vor wenigen Jahren Messer von WMF gekauft, die mittlerweile ziemlich stumpf sein dürften. Habt ihr eure Messer schon einmal zum Schärfen eingeschickt und könnt berichten, ob ihr zufrieden gewesen seid?

...zur Frage

Kann man Wellenschliffmesser auch selbst schärfen?

Oder müssen sie zum Händler gebracht werden. Ich habe einen Schleifstein, mit dem ich normale Messer gut geschärft bekomme.

...zur Frage

messer schärfen

wie schärfe ich ein bzw mein messer?

Taschenmesser

...zur Frage

Wie oft muss man Messer schärfen? Womit am besten?

Ich habe ein großes Küchenmesser von WMF. Wie oft muss ich das schärfen, damit es gut schneidet? Kann man es zu oft schärfen? Und mit welchem Schärfgerät schärfe ich es am besten?

...zur Frage

Bestes Messerschärfgerät

Ich bin Hobbykoch und brauche zum Arbeiten (meist asiatische Küche) stets scharfe Messer. Außer einigen hochwertigen japanischen Messern (Santoku), besitze ich auch diverse handelsübliche gute Kochmesser so zwischen 8cm und 22cm Klingenlänge. Bislang habe ich die Messer zu einem naheliegenden Schleifservice gebracht und war mit der Qualität einigermaßen (im Neuzustand waren meine Messer meist schärfer) zufrieden. Mittlerweile überlege ich auch aus Kostengründen, meine Klingen mittels eines guten Schärfgerätes (das Schleifen auf Steinen von Hand ist nicht meine Sache) selbst zu schärfen. Da meine Messersammlung einen hohen Gegenwert darstellt, würde ich mir das Gerät auch etwas kosten lassen. Welches Schärfgerät würdet ihr mir empfehlen? Gibt es auch gute elektrische Geräte?

...zur Frage

messer schärfen ohne werkzeug

wie schärfe ich mein messer ? edelstahl. hab kein werkzeug dafür.,,

danke (;:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?