Kann man ein Auto bei einer Tageszulassung auch auf BF17 versichern?

5 Antworten

Ein Auto mit einer Tageszulassung gilt nicht mehr als neuwagen. Daher kann der Händler einen Hauspreis kalkulieren. Mit der Zulassungsmöglichkeit auf einen Minderjährigen hat das nichts zu tun.

Niemand wird mit dir einen Kauf- oder Mietvertrag für ein Auto schließen.

Warum sollte niemand mit ihm einen Kaufvertrag abschließen sollen? Da der Kauf eines fast neuen Kfz die Taschengeld und sonstige Klauseln übersteigt ist die Unterschrift eines erziehungsberechtigten zusätzlich erforderlich, das ist alles

0

Sie oder er könnte sogar eine Immobilie kaufen

0

Gründung von personengesellschaften, sonstige Gewerbe anmelden, alles ohne alteesbeschrankung da ist der Kauf eines Kfz schon eher Kleinkram. Nur eben die Unterschrift des erziehungsberechtigten ist unerlässlich

0

@DerHans,

wie hast Du es denn geschafft zum Experten auserwählt zu werden ?

Niemand wird mit dir einen Kauf- oder Mietvertrag für ein Auto schließen

Als Experte solch eine unsinnige Antwort ?

Schon mal was davon gehört, dass Minderjährige mit Zustimmung der Eltern ein Auto kaufen dürfen ?

0

BF17 hat doch nichts mit Tageszulassung zu tun. Aber vielleicht stellst du deine Frage noch mal etwas genauer. Geht es um Kaufen und Versichern ? Oder um eine Probefahrt beim Händler ? Jeder Fahrzeughalter kann sein Auto auch für Fahranfänger versichern.

... ja, natürlich, machen doch viele Händler so (Halter ist die Firma und VN der Kunde). Nur, warum nur für diesen einen Tag?

Einer von uns beiden hat die Umstände wohl falsch gelesen, es geht hier um eine tageszulassung, bedeutet nur das ein neuwagen als Gebrauchtwagen verkauft wird. Es steht dann das autihaus als ersrbesitzer in der Zulassung. Nach dem Verkauf wird das Auto ganz normal auf den Besitzer zugelassen

0

Versicherung Auto Führerschein BF17?

Wenn ich gerade meinen Führerschein BF17 gemacht habe ( Bin also noch nicht 18) und dann mit dem Auto meiner Mutter fahre wärenddessen sie neben mir sitzt.

Sollte dann ein Unfall passieren, bin ich dann versichert? Bzw das Auto?

Oder muss man extra noch die Versicherung anrufen und das sagen das ich damit fahre. bzw das die mich eintragen?

MfG Chris

...zur Frage

Welche SF Klasse habe ich nach einem halben Jahr?

Hallo,

demnächst werde ich ein Auto auf meinem Namen versichern. Ich nehme am BF17 teil und würde mit SF 1/2 (=75%) einsteigen. Habe ich dann nach einem halben Jahr SF 1?

...zur Frage

Autounfall Schuldiger meldet sich nicht?

Hallo

Ich bin heut morgen um kurz nach 8 Lebensmittel einkaufen gegangen hab dann geparkt bin rein gegangen als ich drin war kamm dann eine Durchsage dass ich zu meinem Auto soll. Da stand dann eine Dame die an meinem Auto hängen geblieben ist. Zeugen gab es keine. Da sie keine Versicherungsunterlagen dabei hatte hat sie mir ihre Personalien gegeben ( Telefonnummer, Adresse) und ihren Perso vorgezeigt. Sie wollte sich dann bei mir melden Umgekehrt hab ich ihr meine Personalien gegeben. Wir haben dann noch Bilder vom Schaden an unseren Autos gemacht und sind dann auseinander. Das ist jetzt 4 Stunden her und wen ich da anruf ist ständig besetzt. Was würdet ihr am besten tun? Zur Polizei und den Unfall nachträglich dort anzeigen?

...zur Frage

Darf man mit Bf17 ein Auto aus der Schweiz fahren?

Hi, darf ich mit einem Bf17 Führerschein ein Auto fahren, das in der Schweiz angemeldet und versichert ist?

...zur Frage

Tageszulassung für Privat

Ich möchte eine Probefahrt mit einem abgemeldetem Auto machen,gibt es dafür eine Tageszulassung,und was kostet diese?

...zur Frage

BF17 egal mit welchem Auto fahren?

Ich mache gerade meinen Führerschein, BF17. Soviel ich weiß muss ich bei der Versicherung Bescheid sagen, dass es von mir auch gefahren wird und man muss mehr zahlen. Stimmt das? Und ist man das an dieses Auto gebunden oder kann man auch andere Autos fahren?

Freue mich auch Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?