Kann man ein arbeitszeugnis für nen nebenjob bekommen?

3 Antworten

Egal ob Vollzeit-, Teilzeit- oder Nebenjob, es steht dir auf jeden Fall ein schriftliches Zeugnis zu.

Das einfache Zeugnis enthält nur Art und Dauer der Tätigkeit. Besser ist es aber, ein qualifiziertes Zeugnis zu verlangen. Darin wird auch die Leistung und das Verhalten im Arbeitsverhältnis berücksichtigt.

Ja das steht dir zu. Wenn nicht lass dir eines schreiben und vom Arbeitgeber unterschreiben. Falls dein AG es nicht gebacken bekommt.

Selbstverständlich, du kannst für jede Tätigkeit ein Zeugnis verlangen.

Was möchtest Du wissen?