Kann man ein 9 jähriges Kind mit Windpocken den ganzen Tag allein zu Hause lassen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

NEIN! Unglaublich was manche Eltern im Kopf haben!!!! Ich würde auch ein gesundes 9 jähriges Kind nicht den GANZEN Tag alleine lassen!!!!! Ganz abgesehen von einem krankem Kind!!!! Unverantwortlich ist das!!!! KEIN Job der Welt kann mich von meinem kranken Kind fern halten! Da gibt es Getzte und Regelungen! UND wenn ich meinen Job verlieren würde müßte ich eben notgedrungen mal putzen gehen!!! Aber an erster Stelle steht mein KIND!!!!

Und dann wundert ihr euch später warum euer Kind auf dumme Gedanken kommt und auf die schiefe Bahn gerät!!!!

NEIN, das sollte man unter gar keinen Umständen. Ein neunjähriges Kind hat doch auch Hunger und Durst, soll sich das Kind etwas selbst etwas zu Essen kochen? Was wenn das Kind Fieber bekommt? Oder die Pocken jucken und das Kind sich blutig kratzt? Ein Kind in dem Alter sollte man generell nicht allein daheim lassen, schon gar nicht wenn es KRANK ist!

Den ganzen Tag das Kind auf keinen Fall allein lassen, gerade kranke Kinder brauchen Zuwendung.

Also, ich war mit Windpocken nicht wirklich "krank". Ich war quietschfidel, hatte kein Fieber, nix, hat halt nur gejuckt.

Wenn es dem Kind auch so geht, kann man es sicherlich 3-4 Stunden allein lassen. Sofern man darauf vertrauen kann, dass es sich nicht kratzt, was üble Folgen haben kann. Aber den ganzen Tag? Nein! Definitiv nicht.

Auch ein gesundes Kind würde ich mit 9 Jahren nicht den ganzen Tag allein zu Hause lassen.

Ich würde es auch nicht tun, meiner ist auch 9 und wenn der krank ist, schon gar nicht! Aber mal was anderes: Wenn man ein Arbeitsverhältnis hat, stehen einem Krankentage für das Kind zu! Die würde ich auf alle Fälle in Anspruch nehmen. Bei uns sind das immerhin 10 Tage im Jahr zusätzlich eben für solche Situationen. Man braucht nur ein Attest vom Kinderarzt einreichen.... Gute Besserung für das Kind!

Danke für die Antwort! Es geht um eine Arbeitskollegin, machbar ist es auf jeden Fall das sie beim Kind bleibt, vor allem ist es angebracht! Aber sie ist strikt dagegen zu Hause zu bleiben...demnach muß die kleine ihre Medikamente auch allein nehmen!

0
@ETEAM

wenn es machbar ist das sie beim Kind bleibt, warum will Sie es dann nicht???? keine Lust sich um das Kind zu kümmern oder was?? Gerade kranke Kinder brauchen Zuwendung.

0
@ETEAM

@ETEAM: "(Ein)Nehmen" muss sie da meiner Erinnerung nach nicht viel, aber sich in den ersten Tagen mehrmals am Tag an den Pusteln eincremen, um den Juckreiz zu verringern und die Austrocknung zu beschleunigen - und das ist bei Windpocken eine unangenehme Sache. Meines Erachtens handelt die Mutter völlig unverantwortlich, wenn sie ihr Kind so LANGE sich selbst überlässt.- Vielleicht gibt's ja einen Vater auch noch! Großeltern? Sonstige Familienangehörige? Nachbarn?

0
@guteFeeAlbi

Sie denkt halt das es beim Arbeitgeber nicht gut ankommt! Unsere Chefin hat ihr allerdings erlaubt nach Hause zu gehen! Trotzdem ist sie in der Arbeit....

0

"Wildfee" hat Recht, mit Windpocken ist mn nicht richtig krank. Man muß wohl selbst entscheiden wie lange man sein Kind alleine lassen kann, es sind nicht alle gleich! Vielleicht sind ja Nachbarn da, die ab und an mal vorbeischauen können!

Naja, das kann man pauschal so nicht sagen: ich habe damals, innerlich (Gehörgang, Rachen!) und äußerlich von Pusteln übersäht fiebernd im Bett gelegen. Wenn das nicht richtig krank gewesen sein soll...Aber Windpocken können mit sehr unterschiedlich starker Ausprägung auftreten.

0

Wenn sogar die Chefin schon zuläßt, daß Deine Kollegin nach Hause geht, dann hat sie bei der Arbeit nichts zu suchen.

Ein krankes Kind den ganzen Tag alleine zu Hause zu lassen, das grenzt für mich an Vernachlässigung.

zumindest ist es mal unverantwortlich...

0
@ETEAM

NEE! Nicht nur unverantwortlich! IN so einem Fall kann man schon von Vernachlässigung sprechen!!! Wenn ich sowas wissen würde hätte ich den Kinderschutzbund angerufen!!!!! ich habe zwar gesehen, dass Deine Frage fast ein jahr her ist aber dazu mußte ich für mein Seelenfrieden einfach noch was schreiben!!!!

0

Nein, das kann man definitiv nicht.

Was möchtest Du wissen?