kann man eigentlich zahnpasta essen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Man kann vieles, was man aber nicht tun sollte. Ja, Zahnpasta KÖNNTEST du essen, das würde dir aber nicht gut tun. Bei übermäßigem Verzehr könnte es zu Magenkrämpfen etc. kommen.

Essen kann man so ziemlich viel, in welcher Form auch immer. Ob es bekömmlich ist, steht auf einem anderen Blatt.

Essen schon aber die Folge sind Bauchschmerzen.

Nach einer ganzen Tube oraler Aufnahme hättest du eine Fluroidvergiftung (1450 ppm Fluorid pro Tube sind Standard) Auch wenn du überlebst wäre es lebensgefährlich.

ja kann man. aber wen du sie ganz unten hast kommts dann vl. wieder rauf wen du pech hast.

ja, ist ganz einfach! einfach tube in den mund ausdrücken und runterschlucken!

wenns schmeckt - ja es gibt aber bessere sachen

Ab einer gewissen Menge muss man fürchterlich kot?en.

kann man,aber schmeckt nicht und ist nicht gesund

Was möchtest Du wissen?