Kann man eigentlich den führscheinkurs verschieben, wenn ja denkt ihr wird er lange verschoben (fahrschule ist zurzeit nicht erreichbar-.-)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, nachdem du dich angemeldet hast und die Papiere abgegeben hast und die Fahrschule erhält eine Benachrichtigung vom Bezirksamt, hast du eine Frist von 12 Monaten. In dieser Zeit solltest du die Theorieprüfung bestanden haben. (14 Theoriestunden vorausgesetz). Anschließend hast du wieder 12 Monate Zeit die praktische Prüfung zu bestehen. Wenn es geht solltest du mindestens 2 mal die Woche fahren. Viele Grüße

Morgenschein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?